Jacques Decour (eigentlich Daniel Decourdemanche; geboren 21. Februar 1910 in Paris; gestorben 30. Mai 1942 in Fort Mont-Valérien) war ein französischer Lehrer, Autor, Übersetzer und Widerstandskämpfer.

Property Value
dbo:abstract
  • Jacques Decour (eigentlich Daniel Decourdemanche; geboren 21. Februar 1910 in Paris; gestorben 30. Mai 1942 in Fort Mont-Valérien) war ein französischer Lehrer, Autor, Übersetzer und Widerstandskämpfer. (de)
  • Jacques Decour (eigentlich Daniel Decourdemanche; geboren 21. Februar 1910 in Paris; gestorben 30. Mai 1942 in Fort Mont-Valérien) war ein französischer Lehrer, Autor, Übersetzer und Widerstandskämpfer. (de)
dbo:birthDate
  • 1910-02-21 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1942-05-30 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:individualisedGnd
  • 12467402X
dbo:lccn
  • n/50/69676
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 54146492
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8237809 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158506015 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • französischer Autor und Widerstandskämpfer
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • französischer Autor und Widerstandskämpfer
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Jacques Decour (eigentlich Daniel Decourdemanche; geboren 21. Februar 1910 in Paris; gestorben 30. Mai 1942 in Fort Mont-Valérien) war ein französischer Lehrer, Autor, Übersetzer und Widerstandskämpfer. (de)
  • Jacques Decour (eigentlich Daniel Decourdemanche; geboren 21. Februar 1910 in Paris; gestorben 30. Mai 1942 in Fort Mont-Valérien) war ein französischer Lehrer, Autor, Übersetzer und Widerstandskämpfer. (de)
rdfs:label
  • Jacques Decour (de)
  • Jacques Decour (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Jacques
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Decour, Jacques (de)
  • Jacques Decour
foaf:nick
  • Decourdemanche, Daniel (de)
  • Decourdemanche, Daniel (de)
foaf:surname
  • Decour
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of