Intel Corporation (von englisch Integrated electronics, dt. „integrierte Elektronik“) ist ein US-amerikanischer Halbleiterhersteller mit Hauptsitz in Santa Clara (Silicon Valley), Kalifornien. Er wurde 1968 von Mitarbeitern des Unternehmens Fairchild Semiconductor gegründet. Die Europazentrale befindet sich seit 1974 in München. Intel ist vor allem für PC-Mikroprozessoren bekannt, bei denen das Unternehmen weltweit einen Marktanteil von ungefähr 80 % hält. Außerdem produziert Intel diverse weitere Arten von Mikrochips für Computer, zum Beispiel Chipsätze für Mainboards („Intel ICH“, „Intel GMA“), WLAN und Netzwerkkarten sowie Embedded-CPUs und Flash-Speicher. Vorstandsvorsitzender ist zurzeit Brian Krzanich.

Property Value
dbo:abstract
  • Intel Corporation (von englisch Integrated electronics, dt. „integrierte Elektronik“) ist ein US-amerikanischer Halbleiterhersteller mit Hauptsitz in Santa Clara (Silicon Valley), Kalifornien. Er wurde 1968 von Mitarbeitern des Unternehmens Fairchild Semiconductor gegründet. Die Europazentrale befindet sich seit 1974 in München. Intel ist vor allem für PC-Mikroprozessoren bekannt, bei denen das Unternehmen weltweit einen Marktanteil von ungefähr 80 % hält. Außerdem produziert Intel diverse weitere Arten von Mikrochips für Computer, zum Beispiel Chipsätze für Mainboards („Intel ICH“, „Intel GMA“), WLAN und Netzwerkkarten sowie Embedded-CPUs und Flash-Speicher. Vorstandsvorsitzender ist zurzeit Brian Krzanich. (de)
  • Intel Corporation (von englisch Integrated electronics, dt. „integrierte Elektronik“) ist ein US-amerikanischer Halbleiterhersteller mit Hauptsitz in Santa Clara (Silicon Valley), Kalifornien. Er wurde 1968 von Mitarbeitern des Unternehmens Fairchild Semiconductor gegründet. Die Europazentrale befindet sich seit 1974 in München. Intel ist vor allem für PC-Mikroprozessoren bekannt, bei denen das Unternehmen weltweit einen Marktanteil von ungefähr 80 % hält. Außerdem produziert Intel diverse weitere Arten von Mikrochips für Computer, zum Beispiel Chipsätze für Mainboards („Intel ICH“, „Intel GMA“), WLAN und Netzwerkkarten sowie Embedded-CPUs und Flash-Speicher. Vorstandsvorsitzender ist zurzeit Brian Krzanich. (de)
dbo:chairman
dbo:formationDate
  • 1968-07-18 (xsd:date)
dbo:industry
dbo:locationCity
dbo:locationCountry
dbo:numberOfEmployees
  • 107300 (xsd:integer)
dbo:revenue
  • 5.5355E10
dbo:thumbnail
dbo:type
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 2113988 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158699516 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 121 (xsd:integer)
prop-de:homepage
  • www.intel.com
prop-de:isin
  • 4.581401001E9
prop-de:logo
  • Intel-logo.svg
prop-de:ns
  • 37.388389 (xsd:double)
prop-de:region
  • US-CA
prop-de:stand
  • 2015-12-26 (xsd:date)
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Intel Corporation (von englisch Integrated electronics, dt. „integrierte Elektronik“) ist ein US-amerikanischer Halbleiterhersteller mit Hauptsitz in Santa Clara (Silicon Valley), Kalifornien. Er wurde 1968 von Mitarbeitern des Unternehmens Fairchild Semiconductor gegründet. Die Europazentrale befindet sich seit 1974 in München. Intel ist vor allem für PC-Mikroprozessoren bekannt, bei denen das Unternehmen weltweit einen Marktanteil von ungefähr 80 % hält. Außerdem produziert Intel diverse weitere Arten von Mikrochips für Computer, zum Beispiel Chipsätze für Mainboards („Intel ICH“, „Intel GMA“), WLAN und Netzwerkkarten sowie Embedded-CPUs und Flash-Speicher. Vorstandsvorsitzender ist zurzeit Brian Krzanich. (de)
  • Intel Corporation (von englisch Integrated electronics, dt. „integrierte Elektronik“) ist ein US-amerikanischer Halbleiterhersteller mit Hauptsitz in Santa Clara (Silicon Valley), Kalifornien. Er wurde 1968 von Mitarbeitern des Unternehmens Fairchild Semiconductor gegründet. Die Europazentrale befindet sich seit 1974 in München. Intel ist vor allem für PC-Mikroprozessoren bekannt, bei denen das Unternehmen weltweit einen Marktanteil von ungefähr 80 % hält. Außerdem produziert Intel diverse weitere Arten von Mikrochips für Computer, zum Beispiel Chipsätze für Mainboards („Intel ICH“, „Intel GMA“), WLAN und Netzwerkkarten sowie Embedded-CPUs und Flash-Speicher. Vorstandsvorsitzender ist zurzeit Brian Krzanich. (de)
rdfs:label
  • Intel (de)
  • Intel (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Intel Corporation (de)
  • Intel Corporation (de)
is dbo:developer of
is dbo:operatingSystem of
is dbo:type of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:architekturen of
is prop-de:daten of
is prop-de:hauptsponsor of
is prop-de:produzent of
is prop-de:prozessoren of
is prop-de:sponsoren of
is foaf:primaryTopic of