Die Inschriften von Sveti Petar (kroatisch Supetarski ulomak) sind Inschriften auf einem Stein in Sveti Petar u Šumi in Istrien in Kroatien. Sie wurden wahrscheinlich im 12. Jahrhundert dort eingeritzt. Der Stein gehörte zum Benediktinerkloster des Ortes. Eingraviert sind die Worte »АМЕNЪ« in kyrillischer und »IÊKOVЪ M« (Jakob M) in glagolitischer Schrift. Die Inschriften wurden 1986 entdeckt.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Inschriften von Sveti Petar (kroatisch Supetarski ulomak) sind Inschriften auf einem Stein in Sveti Petar u Šumi in Istrien in Kroatien. Sie wurden wahrscheinlich im 12. Jahrhundert dort eingeritzt. Der Stein gehörte zum Benediktinerkloster des Ortes. Eingraviert sind die Worte »АМЕNЪ« in kyrillischer und »IÊKOVЪ M« (Jakob M) in glagolitischer Schrift. Die Inschriften wurden 1986 entdeckt. (de)
  • Die Inschriften von Sveti Petar (kroatisch Supetarski ulomak) sind Inschriften auf einem Stein in Sveti Petar u Šumi in Istrien in Kroatien. Sie wurden wahrscheinlich im 12. Jahrhundert dort eingeritzt. Der Stein gehörte zum Benediktinerkloster des Ortes. Eingraviert sind die Worte »АМЕNЪ« in kyrillischer und »IÊKOVЪ M« (Jakob M) in glagolitischer Schrift. Die Inschriften wurden 1986 entdeckt. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 9425528 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 153975662 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Die Inschriften von Sveti Petar (kroatisch Supetarski ulomak) sind Inschriften auf einem Stein in Sveti Petar u Šumi in Istrien in Kroatien. Sie wurden wahrscheinlich im 12. Jahrhundert dort eingeritzt. Der Stein gehörte zum Benediktinerkloster des Ortes. Eingraviert sind die Worte »АМЕNЪ« in kyrillischer und »IÊKOVЪ M« (Jakob M) in glagolitischer Schrift. Die Inschriften wurden 1986 entdeckt. (de)
  • Die Inschriften von Sveti Petar (kroatisch Supetarski ulomak) sind Inschriften auf einem Stein in Sveti Petar u Šumi in Istrien in Kroatien. Sie wurden wahrscheinlich im 12. Jahrhundert dort eingeritzt. Der Stein gehörte zum Benediktinerkloster des Ortes. Eingraviert sind die Worte »АМЕNЪ« in kyrillischer und »IÊKOVЪ M« (Jakob M) in glagolitischer Schrift. Die Inschriften wurden 1986 entdeckt. (de)
rdfs:label
  • Inschrift von Sveti Petar (de)
  • Inschrift von Sveti Petar (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of