Ido ist ein taktisches Brettspiel für bis zu vier Spieler von Bernhard Weber, das im Jahr 1998 bei Goldsieber und Rio Grande Games erschienen ist. Es zeichnet sich durch wenige simple Regeln und minimalistische Gestaltung des Spielmaterials aus.

Property Value
dbo:abstract
  • Ido ist ein taktisches Brettspiel für bis zu vier Spieler von Bernhard Weber, das im Jahr 1998 bei Goldsieber und Rio Grande Games erschienen ist. Es zeichnet sich durch wenige simple Regeln und minimalistische Gestaltung des Spielmaterials aus. (de)
  • Ido ist ein taktisches Brettspiel für bis zu vier Spieler von Bernhard Weber, das im Jahr 1998 bei Goldsieber und Rio Grande Games erschienen ist. Es zeichnet sich durch wenige simple Regeln und minimalistische Gestaltung des Spielmaterials aus. (de)
dbo:manufacturer
dbo:playingTime
  • 3000.000000 (xsd:double)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 2298076 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 153920882 (xsd:integer)
prop-de:alter
  • ab 10 Jahren
prop-de:art
  • Brettspiel
prop-de:autor
prop-de:bild
  • Ido game material.jpg
prop-de:erscheinungsjahr
  • 1998 (xsd:integer)
prop-de:grafik
prop-de:mitspieler
  • 2 (xsd:integer)
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Ido ist ein taktisches Brettspiel für bis zu vier Spieler von Bernhard Weber, das im Jahr 1998 bei Goldsieber und Rio Grande Games erschienen ist. Es zeichnet sich durch wenige simple Regeln und minimalistische Gestaltung des Spielmaterials aus. (de)
  • Ido ist ein taktisches Brettspiel für bis zu vier Spieler von Bernhard Weber, das im Jahr 1998 bei Goldsieber und Rio Grande Games erschienen ist. Es zeichnet sich durch wenige simple Regeln und minimalistische Gestaltung des Spielmaterials aus. (de)
rdfs:label
  • Ido (Spiel) (de)
  • Ido (Spiel) (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Ido (de)
  • Ido (de)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of