Hugh Bigod, 3. Earl of Norfolk († um 11. Februar 1225), war ein englischer Magnat. Wie sein Vater gehörte er der Adelsopposition an, die König Johann Ohneland zur Anerkennung der Magna Carta zwang.

Property Value
dbo:abstract
  • Hugh Bigod, 3. Earl of Norfolk († um 11. Februar 1225), war ein englischer Magnat. Wie sein Vater gehörte er der Adelsopposition an, die König Johann Ohneland zur Anerkennung der Magna Carta zwang. (de)
  • Hugh Bigod, 3. Earl of Norfolk († um 11. Februar 1225), war ein englischer Magnat. Wie sein Vater gehörte er der Adelsopposition an, die König Johann Ohneland zur Anerkennung der Magna Carta zwang. (de)
dbo:activeYearsEndYear
  • 1225-01-01 (xsd:date)
dbo:activeYearsStartYear
  • 1221-01-01 (xsd:date)
dbo:birthDate
  • 0012-01-01 (xsd:date)
dbo:deathDate
  • 1225-02-11 (xsd:date)
dbo:personFunction
dbo:predecessor
dbo:successor
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 9102481 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157817655 (xsd:integer)
prop-de:geburtsdatum
  • 12 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • englischer Magnat
dc:description
  • englischer Magnat
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Hugh Bigod, 3. Earl of Norfolk († um 11. Februar 1225), war ein englischer Magnat. Wie sein Vater gehörte er der Adelsopposition an, die König Johann Ohneland zur Anerkennung der Magna Carta zwang. (de)
  • Hugh Bigod, 3. Earl of Norfolk († um 11. Februar 1225), war ein englischer Magnat. Wie sein Vater gehörte er der Adelsopposition an, die König Johann Ohneland zur Anerkennung der Magna Carta zwang. (de)
rdfs:label
  • Hugh Bigod, 3. Earl of Norfolk (de)
  • Hugh Bigod, 3. Earl of Norfolk (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • 3. Earl of Norfolk
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Hugh Bigod, 3. Earl of Norfolk (de)
  • 3. Earl of Norfolk Hugh Bigod
foaf:nick
  • Hugh le Bigod (de)
  • Hugh le Bigod (de)
foaf:surname
  • Hugh Bigod
is dbo:predecessor of
is dbo:successor of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of