Als Hit-and-run-Mechanismus (von englisch hit and run ‚zuschlagen und wegrennen‘) oder auch Transiente Infektion bezeichnet man in der Medizin einen der beiden hauptsächlichen Typen von Infektionsverläufen bei der Infektion von Lebewesen durch Pathogene. Der andere Verlaufstyp wird als Infect and persist bezeichnet. Kennzeichnend ist eine relativ hohe Reproduktionsrate, eine niedrigere burst size und eine kurze Erkrankungsdauer.

Property Value
dbo:abstract
  • Als Hit-and-run-Mechanismus (von englisch hit and run ‚zuschlagen und wegrennen‘) oder auch Transiente Infektion bezeichnet man in der Medizin einen der beiden hauptsächlichen Typen von Infektionsverläufen bei der Infektion von Lebewesen durch Pathogene. Der andere Verlaufstyp wird als Infect and persist bezeichnet. Kennzeichnend ist eine relativ hohe Reproduktionsrate, eine niedrigere burst size und eine kurze Erkrankungsdauer. (de)
  • Als Hit-and-run-Mechanismus (von englisch hit and run ‚zuschlagen und wegrennen‘) oder auch Transiente Infektion bezeichnet man in der Medizin einen der beiden hauptsächlichen Typen von Infektionsverläufen bei der Infektion von Lebewesen durch Pathogene. Der andere Verlaufstyp wird als Infect and persist bezeichnet. Kennzeichnend ist eine relativ hohe Reproduktionsrate, eine niedrigere burst size und eine kurze Erkrankungsdauer. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 992680 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 140966894 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Als Hit-and-run-Mechanismus (von englisch hit and run ‚zuschlagen und wegrennen‘) oder auch Transiente Infektion bezeichnet man in der Medizin einen der beiden hauptsächlichen Typen von Infektionsverläufen bei der Infektion von Lebewesen durch Pathogene. Der andere Verlaufstyp wird als Infect and persist bezeichnet. Kennzeichnend ist eine relativ hohe Reproduktionsrate, eine niedrigere burst size und eine kurze Erkrankungsdauer. (de)
  • Als Hit-and-run-Mechanismus (von englisch hit and run ‚zuschlagen und wegrennen‘) oder auch Transiente Infektion bezeichnet man in der Medizin einen der beiden hauptsächlichen Typen von Infektionsverläufen bei der Infektion von Lebewesen durch Pathogene. Der andere Verlaufstyp wird als Infect and persist bezeichnet. Kennzeichnend ist eine relativ hohe Reproduktionsrate, eine niedrigere burst size und eine kurze Erkrankungsdauer. (de)
rdfs:label
  • Hit and Run (Medizin) (de)
  • Hit and Run (Medizin) (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of