Hildegard Damerius, geborene Hildegard Fehlig, verheiratete Hildegard Heinze (* 29. Januar 1910 in Duisburg; † 3. Mai 2006 in Berlin) war eine deutsche Juristin und Politikerin der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Sie war von 1949 bis 1954 Mitglied des Deutschen Volksrats und Abgeordnete der Volkskammer und dort Vorsitzende des Petitionsausschusses. Als Mitarbeiterin der Generalstaatsanwaltschaft der DDR war sie an den Waldheimer Prozessen beteiligt.

Property Value
dbo:abstract
  • Hildegard Damerius, geborene Hildegard Fehlig, verheiratete Hildegard Heinze (* 29. Januar 1910 in Duisburg; † 3. Mai 2006 in Berlin) war eine deutsche Juristin und Politikerin der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Sie war von 1949 bis 1954 Mitglied des Deutschen Volksrats und Abgeordnete der Volkskammer und dort Vorsitzende des Petitionsausschusses. Als Mitarbeiterin der Generalstaatsanwaltschaft der DDR war sie an den Waldheimer Prozessen beteiligt. (de)
  • Hildegard Damerius, geborene Hildegard Fehlig, verheiratete Hildegard Heinze (* 29. Januar 1910 in Duisburg; † 3. Mai 2006 in Berlin) war eine deutsche Juristin und Politikerin der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Sie war von 1949 bis 1954 Mitglied des Deutschen Volksrats und Abgeordnete der Volkskammer und dort Vorsitzende des Petitionsausschusses. Als Mitarbeiterin der Generalstaatsanwaltschaft der DDR war sie an den Waldheimer Prozessen beteiligt. (de)
dbo:birthDate
  • 1910-01-29 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 2006-05-03 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:wikiPageID
  • 8134807 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158205909 (xsd:integer)
prop-de:gndcheck
  • 2016-09-25 (xsd:date)
prop-de:gndfehlt
  • ja
prop-de:kurzbeschreibung
  • deutsche Juristin und Politikerin , Abgeordnete der Volkskammer der DDR
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • deutsche Juristin und Politikerin (SED), Abgeordnete der Volkskammer der DDR
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Hildegard Damerius, geborene Hildegard Fehlig, verheiratete Hildegard Heinze (* 29. Januar 1910 in Duisburg; † 3. Mai 2006 in Berlin) war eine deutsche Juristin und Politikerin der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Sie war von 1949 bis 1954 Mitglied des Deutschen Volksrats und Abgeordnete der Volkskammer und dort Vorsitzende des Petitionsausschusses. Als Mitarbeiterin der Generalstaatsanwaltschaft der DDR war sie an den Waldheimer Prozessen beteiligt. (de)
  • Hildegard Damerius, geborene Hildegard Fehlig, verheiratete Hildegard Heinze (* 29. Januar 1910 in Duisburg; † 3. Mai 2006 in Berlin) war eine deutsche Juristin und Politikerin der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED) in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Sie war von 1949 bis 1954 Mitglied des Deutschen Volksrats und Abgeordnete der Volkskammer und dort Vorsitzende des Petitionsausschusses. Als Mitarbeiterin der Generalstaatsanwaltschaft der DDR war sie an den Waldheimer Prozessen beteiligt. (de)
rdfs:label
  • Hildegard Damerius (de)
  • Hildegard Damerius (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Hildegard
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Damerius, Hildegard (de)
  • Hildegard Damerius
foaf:nick
  • Fehling, Hildegard (Geburtsname); Heinze, Hildegard (Ehename) (de)
  • Fehling, Hildegard (Geburtsname); Heinze, Hildegard (Ehename) (de)
foaf:surname
  • Damerius
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of