Das Hexagone Balard, während der Planungs- und Bauphase Balard-Projekt (frz. Projet Balard) genannt, ist ein Gebäudeensemble in Paris. Es beherbergt das französische Verteidigungsministerium. Die Fertigstellung fand 2015 statt. Die Investitionssumme betrug 600 Millionen Euro, die Realisierungszeit sechs Jahre. Gebaut wurde das Projekt von der Firma Bouygues. Das Gebäude bietet Platz für 9.300 Arbeitsplätze.

Property Value
dbo:abstract
  • Das Hexagone Balard, während der Planungs- und Bauphase Balard-Projekt (frz. Projet Balard) genannt, ist ein Gebäudeensemble in Paris. Es beherbergt das französische Verteidigungsministerium. Die Fertigstellung fand 2015 statt. Die Investitionssumme betrug 600 Millionen Euro, die Realisierungszeit sechs Jahre. Gebaut wurde das Projekt von der Firma Bouygues. Das Gebäude bietet Platz für 9.300 Arbeitsplätze. (de)
  • Das Hexagone Balard, während der Planungs- und Bauphase Balard-Projekt (frz. Projet Balard) genannt, ist ein Gebäudeensemble in Paris. Es beherbergt das französische Verteidigungsministerium. Die Fertigstellung fand 2015 statt. Die Investitionssumme betrug 600 Millionen Euro, die Realisierungszeit sechs Jahre. Gebaut wurde das Projekt von der Firma Bouygues. Das Gebäude bietet Platz für 9.300 Arbeitsplätze. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 6637828 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 155232453 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 2.276111 (xsd:double)
prop-de:ns
  • 48.835556 (xsd:double)
prop-de:region
  • FR-75
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
georss:point
  • 48.83555555555556 2.276111111111111
rdf:type
rdfs:comment
  • Das Hexagone Balard, während der Planungs- und Bauphase Balard-Projekt (frz. Projet Balard) genannt, ist ein Gebäudeensemble in Paris. Es beherbergt das französische Verteidigungsministerium. Die Fertigstellung fand 2015 statt. Die Investitionssumme betrug 600 Millionen Euro, die Realisierungszeit sechs Jahre. Gebaut wurde das Projekt von der Firma Bouygues. Das Gebäude bietet Platz für 9.300 Arbeitsplätze. (de)
  • Das Hexagone Balard, während der Planungs- und Bauphase Balard-Projekt (frz. Projet Balard) genannt, ist ein Gebäudeensemble in Paris. Es beherbergt das französische Verteidigungsministerium. Die Fertigstellung fand 2015 statt. Die Investitionssumme betrug 600 Millionen Euro, die Realisierungszeit sechs Jahre. Gebaut wurde das Projekt von der Firma Bouygues. Das Gebäude bietet Platz für 9.300 Arbeitsplätze. (de)
rdfs:label
  • Hexagone Balard (de)
  • Hexagone Balard (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 48.835556 (xsd:float)
geo:long
  • 2.276111 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of