Der Hettstädt ist ein 808,1 m ü. NHN hoher Berg zwischen Oberweißbach/Thür. Wald und Neuhaus am Rennweg im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt und einer der höchsten Berge im Thüringer Schiefergebirge. Zu erreichen ist er am besten von der Verbindungsstraße zwischen Cursdorf und Neuhaus am Rennweg. Seine südlichen Ausläufer Selig (730 m), Steinbiel (745 m) und Fischbachsberg (721 m) bilden den Übergang von der Bergbahnregion (Raanz) zum eigentlichen Nördlichen Hohen Schiefergebirge.In unmittelbarer Nähe verläuft der Europäische Fernwanderweg Eisenach–Budapest (EB).

Property Value
dbo:abstract
  • Der Hettstädt ist ein 808,1 m ü. NHN hoher Berg zwischen Oberweißbach/Thür. Wald und Neuhaus am Rennweg im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt und einer der höchsten Berge im Thüringer Schiefergebirge. Zu erreichen ist er am besten von der Verbindungsstraße zwischen Cursdorf und Neuhaus am Rennweg. Seine südlichen Ausläufer Selig (730 m), Steinbiel (745 m) und Fischbachsberg (721 m) bilden den Übergang von der Bergbahnregion (Raanz) zum eigentlichen Nördlichen Hohen Schiefergebirge.In unmittelbarer Nähe verläuft der Europäische Fernwanderweg Eisenach–Budapest (EB). (de)
  • Der Hettstädt ist ein 808,1 m ü. NHN hoher Berg zwischen Oberweißbach/Thür. Wald und Neuhaus am Rennweg im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt und einer der höchsten Berge im Thüringer Schiefergebirge. Zu erreichen ist er am besten von der Verbindungsstraße zwischen Cursdorf und Neuhaus am Rennweg. Seine südlichen Ausläufer Selig (730 m), Steinbiel (745 m) und Fischbachsberg (721 m) bilden den Übergang von der Bergbahnregion (Raanz) zum eigentlichen Nördlichen Hohen Schiefergebirge.In unmittelbarer Nähe verläuft der Europäische Fernwanderweg Eisenach–Budapest (EB). (de)
dbo:elevation
  • 808.000000 (xsd:double)
dbo:iso31661Code
  • DE-TH
dbo:locatedInArea
dbo:mountainRange
dbo:wikiPageID
  • 1782593 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 153687837 (xsd:integer)
prop-de:breitengrad
  • 50.551389 (xsd:double)
prop-de:höheBezug
  • DE-NHN
prop-de:längengrad
  • 11.135556 (xsd:double)
dct:subject
georss:point
  • 50.55138888888889 11.135555555555555
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Hettstädt ist ein 808,1 m ü. NHN hoher Berg zwischen Oberweißbach/Thür. Wald und Neuhaus am Rennweg im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt und einer der höchsten Berge im Thüringer Schiefergebirge. Zu erreichen ist er am besten von der Verbindungsstraße zwischen Cursdorf und Neuhaus am Rennweg. Seine südlichen Ausläufer Selig (730 m), Steinbiel (745 m) und Fischbachsberg (721 m) bilden den Übergang von der Bergbahnregion (Raanz) zum eigentlichen Nördlichen Hohen Schiefergebirge.In unmittelbarer Nähe verläuft der Europäische Fernwanderweg Eisenach–Budapest (EB). (de)
  • Der Hettstädt ist ein 808,1 m ü. NHN hoher Berg zwischen Oberweißbach/Thür. Wald und Neuhaus am Rennweg im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt und einer der höchsten Berge im Thüringer Schiefergebirge. Zu erreichen ist er am besten von der Verbindungsstraße zwischen Cursdorf und Neuhaus am Rennweg. Seine südlichen Ausläufer Selig (730 m), Steinbiel (745 m) und Fischbachsberg (721 m) bilden den Übergang von der Bergbahnregion (Raanz) zum eigentlichen Nördlichen Hohen Schiefergebirge.In unmittelbarer Nähe verläuft der Europäische Fernwanderweg Eisenach–Budapest (EB). (de)
rdfs:label
  • Hettstädt (de)
  • Hettstädt (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 50.551388 (xsd:float)
geo:long
  • 11.135555 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Hettstädt (de)
  • Hettstädt (de)
is foaf:primaryTopic of