Der Herzwurm (Dirofilaria immitis), ein Fadenwurm aus der Überfamilie der Filarien, ist der Erreger der Herzwurmerkrankung des Hundes. Der Wurm ist obligat zweiwirtig. Stechmücken übertragen die infektiösen Drittlarven. Daraus entwickeln sich im Herzen des Hundes die ca. 1 mm dicken und ca. 20–30 cm langen, erwachsenenen Herzwürmer.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Herzwurm (Dirofilaria immitis), ein Fadenwurm aus der Überfamilie der Filarien, ist der Erreger der Herzwurmerkrankung des Hundes. Der Wurm ist obligat zweiwirtig. Stechmücken übertragen die infektiösen Drittlarven. Daraus entwickeln sich im Herzen des Hundes die ca. 1 mm dicken und ca. 20–30 cm langen, erwachsenenen Herzwürmer. (de)
  • Der Herzwurm (Dirofilaria immitis), ein Fadenwurm aus der Überfamilie der Filarien, ist der Erreger der Herzwurmerkrankung des Hundes. Der Wurm ist obligat zweiwirtig. Stechmücken übertragen die infektiösen Drittlarven. Daraus entwickeln sich im Herzen des Hundes die ca. 1 mm dicken und ca. 20–30 cm langen, erwachsenenen Herzwürmer. (de)
dbo:depictionDescription
  • D. immitis in einem Hundeherzen (de)
  • D. immitis in einem Hundeherzen (de)
dbo:scientificName
  • Filarioidea
  • Nematoda
  • Spirurida
  • Onchocercidae
  • Dirofilaria
  • Dirofilaria immitis
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1901594 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157100468 (xsd:integer)
prop-de:bild
  • Heartworm.JPG
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Herzwurm (Dirofilaria immitis), ein Fadenwurm aus der Überfamilie der Filarien, ist der Erreger der Herzwurmerkrankung des Hundes. Der Wurm ist obligat zweiwirtig. Stechmücken übertragen die infektiösen Drittlarven. Daraus entwickeln sich im Herzen des Hundes die ca. 1 mm dicken und ca. 20–30 cm langen, erwachsenenen Herzwürmer. (de)
  • Der Herzwurm (Dirofilaria immitis), ein Fadenwurm aus der Überfamilie der Filarien, ist der Erreger der Herzwurmerkrankung des Hundes. Der Wurm ist obligat zweiwirtig. Stechmücken übertragen die infektiösen Drittlarven. Daraus entwickeln sich im Herzen des Hundes die ca. 1 mm dicken und ca. 20–30 cm langen, erwachsenenen Herzwürmer. (de)
rdfs:label
  • Herzwurm (de)
  • Herzwurm (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Fadenwürmer (de)
  • Familie (de)
  • Rollschwänze (de)
  • Gattung (de)
  • Ordnung (de)
  • Stamm (de)
  • Überfamilie (de)
  • Filarien (de)
  • Herzwurm (de)
  • Art (de)
  • Leidy, 1856 (de)
  • Fadenwürmer (de)
  • Familie (de)
  • Rollschwänze (de)
  • Gattung (de)
  • Ordnung (de)
  • Stamm (de)
  • Überfamilie (de)
  • Filarien (de)
  • Herzwurm (de)
  • Art (de)
  • Leidy, 1856 (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of