Heinrich Seemann († um 1259) war in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts Mitglied des Domkapitels zu Regensburg. Am 20. April 1255 stiftete er das Kloster Seemannshausen in der Nähe des Markts Gangkofen in Niederbayern.

Property Value
dbo:abstract
  • Heinrich Seemann († um 1259) war in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts Mitglied des Domkapitels zu Regensburg. Am 20. April 1255 stiftete er das Kloster Seemannshausen in der Nähe des Markts Gangkofen in Niederbayern. (de)
  • Heinrich Seemann († um 1259) war in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts Mitglied des Domkapitels zu Regensburg. Am 20. April 1255 stiftete er das Kloster Seemannshausen in der Nähe des Markts Gangkofen in Niederbayern. (de)
dbo:birthDate
  • 1221-01-01 (xsd:date)
dbo:deathDate
  • 1259-01-01 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 3470992 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 152713762 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 12 (xsd:integer)
  • 12.406675 (xsd:double)
prop-de:geburtsdatum
  • vor 1221
prop-de:kurzbeschreibung
  • Domherr von Regensburg, Stifter des Klosters Seemannshausen
prop-de:ns
  • 48 (xsd:integer)
  • 49 (xsd:integer)
prop-de:region
  • DE-BY
prop-de:sterbedatum
  • 1259 (xsd:integer)
prop-de:type
  • city
dc:description
  • Domherr von Regensburg, Stifter des Klosters Seemannshausen
dct:subject
georss:point
  • 48.0 12.0
  • 49.0 12.0
  • 48.0 12.406675
rdf:type
rdfs:comment
  • Heinrich Seemann († um 1259) war in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts Mitglied des Domkapitels zu Regensburg. Am 20. April 1255 stiftete er das Kloster Seemannshausen in der Nähe des Markts Gangkofen in Niederbayern. (de)
  • Heinrich Seemann († um 1259) war in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts Mitglied des Domkapitels zu Regensburg. Am 20. April 1255 stiftete er das Kloster Seemannshausen in der Nähe des Markts Gangkofen in Niederbayern. (de)
rdfs:label
  • Heinrich Seemann (Domherr) (de)
  • ICON0 (de)
  • Heinrich Seemann (Domherr) (de)
  • ICON0 (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 48.000000 (xsd:float)
  • 49.000000 (xsd:float)
geo:long
  • 12.000000 (xsd:float)
  • 12.406675 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Heinrich
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Regensburg (de)
  • Mengkofen (de)
  • Heinrich Seemann
  • Dingolfing-Landau (de)
  • Leonsberg (de)
  • Mangern (de)
foaf:surname
  • Seemann
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of