Der Heiligensee liegt im Berliner Bezirk Reinickendorf im gleichnamigen Ortsteil Heiligensee. Der 35,1 Hektar große Landsee ist mit der Havel verbunden und von dieser aus mit einem Wassertor gesperrt. Der Heiligensee ist ein Privatsee. Das Befahren des Sees mit Motorbooten ist verboten. Er steht seit 1969 unter Landschaftsschutz. In der Sandhauser Straße 132–140 befindet sich ein Freibad. An der Straßenbrücke unter der der Heiligensee mit der Havel verbunden ist, befindet sich eine Holzplattform, von der aus ein Überblick über den See möglich ist.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Heiligensee liegt im Berliner Bezirk Reinickendorf im gleichnamigen Ortsteil Heiligensee. Der 35,1 Hektar große Landsee ist mit der Havel verbunden und von dieser aus mit einem Wassertor gesperrt. Der Heiligensee ist ein Privatsee. Das Befahren des Sees mit Motorbooten ist verboten. Er steht seit 1969 unter Landschaftsschutz. In der Sandhauser Straße 132–140 befindet sich ein Freibad. An der Straßenbrücke unter der der Heiligensee mit der Havel verbunden ist, befindet sich eine Holzplattform, von der aus ein Überblick über den See möglich ist. (de)
  • Der Heiligensee liegt im Berliner Bezirk Reinickendorf im gleichnamigen Ortsteil Heiligensee. Der 35,1 Hektar große Landsee ist mit der Havel verbunden und von dieser aus mit einem Wassertor gesperrt. Der Heiligensee ist ein Privatsee. Das Befahren des Sees mit Motorbooten ist verboten. Er steht seit 1969 unter Landschaftsschutz. In der Sandhauser Straße 132–140 befindet sich ein Freibad. An der Straßenbrücke unter der der Heiligensee mit der Havel verbunden ist, befindet sich eine Holzplattform, von der aus ein Überblick über den See möglich ist. (de)
dbo:inflow
dbo:locatedInArea
dbo:maximumDepth
  • 9.000000 (xsd:double)
dbo:nearestCity
dbo:outflow
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 4494808 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 133326528 (xsd:integer)
prop-de:besonderheiten
  • Privatsee
prop-de:bild
  • Lake_Heiligensee_summer.jpg
prop-de:breitengrad
  • 52.601944 (xsd:double)
prop-de:fläche
  • 35.100000 (xsd:double)
prop-de:längengrad
  • 13.210278 (xsd:double)
prop-de:regionIso
  • DE-BE
prop-de:umfang
  • 2.7
dct:subject
georss:point
  • 52.60194444444444 13.210277777777778
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Heiligensee liegt im Berliner Bezirk Reinickendorf im gleichnamigen Ortsteil Heiligensee. Der 35,1 Hektar große Landsee ist mit der Havel verbunden und von dieser aus mit einem Wassertor gesperrt. Der Heiligensee ist ein Privatsee. Das Befahren des Sees mit Motorbooten ist verboten. Er steht seit 1969 unter Landschaftsschutz. In der Sandhauser Straße 132–140 befindet sich ein Freibad. An der Straßenbrücke unter der der Heiligensee mit der Havel verbunden ist, befindet sich eine Holzplattform, von der aus ein Überblick über den See möglich ist. (de)
  • Der Heiligensee liegt im Berliner Bezirk Reinickendorf im gleichnamigen Ortsteil Heiligensee. Der 35,1 Hektar große Landsee ist mit der Havel verbunden und von dieser aus mit einem Wassertor gesperrt. Der Heiligensee ist ein Privatsee. Das Befahren des Sees mit Motorbooten ist verboten. Er steht seit 1969 unter Landschaftsschutz. In der Sandhauser Straße 132–140 befindet sich ein Freibad. An der Straßenbrücke unter der der Heiligensee mit der Havel verbunden ist, befindet sich eine Holzplattform, von der aus ein Überblick über den See möglich ist. (de)
rdfs:label
  • Heiligensee (See) (de)
  • Heiligensee (See) (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 52.601944 (xsd:float)
geo:long
  • 13.210278 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Heiligensee (de)
  • Heiligensee (de)
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of