Die 2003 gegründete Hamburg Media School (HMS) ist eine halb-staatliche Bildungseinrichtung an der Finkenau in Hamburg-Uhlenhorst. Wie angelsächsische Graduate Schools bietet sie ausschließlich weiterführende Studiengänge für Absolventen oder für Berufstätige an. Sie wird als öffentlich-private Partnerschaft finanziert. und kooperiert mit der Universität Hamburg und der Hochschule für bildende Künste Hamburg. Über diese Kooperation sind die Abschlüsse staatlich anerkannt und berechtigen zur Promotion.

Property Value
dbo:abstract
  • Die 2003 gegründete Hamburg Media School (HMS) ist eine halb-staatliche Bildungseinrichtung an der Finkenau in Hamburg-Uhlenhorst. Wie angelsächsische Graduate Schools bietet sie ausschließlich weiterführende Studiengänge für Absolventen oder für Berufstätige an. Sie wird als öffentlich-private Partnerschaft finanziert. und kooperiert mit der Universität Hamburg und der Hochschule für bildende Künste Hamburg. Über diese Kooperation sind die Abschlüsse staatlich anerkannt und berechtigen zur Promotion. (de)
  • Die 2003 gegründete Hamburg Media School (HMS) ist eine halb-staatliche Bildungseinrichtung an der Finkenau in Hamburg-Uhlenhorst. Wie angelsächsische Graduate Schools bietet sie ausschließlich weiterführende Studiengänge für Absolventen oder für Berufstätige an. Sie wird als öffentlich-private Partnerschaft finanziert. und kooperiert mit der Universität Hamburg und der Hochschule für bildende Künste Hamburg. Über diese Kooperation sind die Abschlüsse staatlich anerkannt und berechtigen zur Promotion. (de)
dbo:country
dbo:head
dbo:locationCity
dbo:state
dbo:thumbnail
dbo:type
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 614230 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 153227371 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 10 (xsd:integer)
prop-de:gründungsdatum
  • 2003 (xsd:integer)
prop-de:logo
  • Hamburg-Media-School.svg
prop-de:ns
  • 53 (xsd:integer)
prop-de:region
  • DE-HH
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Die 2003 gegründete Hamburg Media School (HMS) ist eine halb-staatliche Bildungseinrichtung an der Finkenau in Hamburg-Uhlenhorst. Wie angelsächsische Graduate Schools bietet sie ausschließlich weiterführende Studiengänge für Absolventen oder für Berufstätige an. Sie wird als öffentlich-private Partnerschaft finanziert. und kooperiert mit der Universität Hamburg und der Hochschule für bildende Künste Hamburg. Über diese Kooperation sind die Abschlüsse staatlich anerkannt und berechtigen zur Promotion. (de)
  • Die 2003 gegründete Hamburg Media School (HMS) ist eine halb-staatliche Bildungseinrichtung an der Finkenau in Hamburg-Uhlenhorst. Wie angelsächsische Graduate Schools bietet sie ausschließlich weiterführende Studiengänge für Absolventen oder für Berufstätige an. Sie wird als öffentlich-private Partnerschaft finanziert. und kooperiert mit der Universität Hamburg und der Hochschule für bildende Künste Hamburg. Über diese Kooperation sind die Abschlüsse staatlich anerkannt und berechtigen zur Promotion. (de)
rdfs:label
  • Hamburg Media School (de)
  • Hamburg Media School (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of