Die Hadendoa (Hadendowa) sind eine Ethnie im Nordosten des Sudan, im Schutzgebiet Elba im Süden Ägyptens und im Norden Eritreas. Sie sind eine Untergruppe der Bedscha und ihre Sprache ist der Hadendoa-Dialekt des Bedawi. Die Hadendoa waren als kriegerisch bekannt.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Hadendoa (Hadendowa) sind eine Ethnie im Nordosten des Sudan, im Schutzgebiet Elba im Süden Ägyptens und im Norden Eritreas. Sie sind eine Untergruppe der Bedscha und ihre Sprache ist der Hadendoa-Dialekt des Bedawi. Die Hadendoa waren als kriegerisch bekannt. (de)
  • Die Hadendoa (Hadendowa) sind eine Ethnie im Nordosten des Sudan, im Schutzgebiet Elba im Süden Ägyptens und im Norden Eritreas. Sie sind eine Untergruppe der Bedscha und ihre Sprache ist der Hadendoa-Dialekt des Bedawi. Die Hadendoa waren als kriegerisch bekannt. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1665256 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 153496026 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Die Hadendoa (Hadendowa) sind eine Ethnie im Nordosten des Sudan, im Schutzgebiet Elba im Süden Ägyptens und im Norden Eritreas. Sie sind eine Untergruppe der Bedscha und ihre Sprache ist der Hadendoa-Dialekt des Bedawi. Die Hadendoa waren als kriegerisch bekannt. (de)
  • Die Hadendoa (Hadendowa) sind eine Ethnie im Nordosten des Sudan, im Schutzgebiet Elba im Süden Ägyptens und im Norden Eritreas. Sie sind eine Untergruppe der Bedscha und ihre Sprache ist der Hadendoa-Dialekt des Bedawi. Die Hadendoa waren als kriegerisch bekannt. (de)
rdfs:label
  • Hadendoa (de)
  • Hadendoa (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of