Der HC Alleghe ist ein italienischer Eishockeyverein aus Alleghe, der bis zur Saison 2013/14 in der italienischen Elite.A spielte. Mit dem Gewinn der Alpenliga im Jahr 1993 gelang dem HC Alleghe der bisher größte Erfolg der Vereinsgeschichte, auf nationaler Ebene konnte der Verein bislang jedoch noch keinen Titelgewinn feiern. Nach der Spielzeit 2012/13 musste der Klub die Serie A verlassen und startete einen Neuanfang in der dritten Liga. Nach dem sofortigen Aufstieg in die zweitklassige Serie B gelang 2015 auch dort der Titelgewinn, die Mannschaft scheiterte jedoch in den Aufstiegsspielen und verblieb somit in der Serie B.

Property Value
dbo:abstract
  • Der HC Alleghe ist ein italienischer Eishockeyverein aus Alleghe, der bis zur Saison 2013/14 in der italienischen Elite.A spielte. Mit dem Gewinn der Alpenliga im Jahr 1993 gelang dem HC Alleghe der bisher größte Erfolg der Vereinsgeschichte, auf nationaler Ebene konnte der Verein bislang jedoch noch keinen Titelgewinn feiern. Nach der Spielzeit 2012/13 musste der Klub die Serie A verlassen und startete einen Neuanfang in der dritten Liga. Nach dem sofortigen Aufstieg in die zweitklassige Serie B gelang 2015 auch dort der Titelgewinn, die Mannschaft scheiterte jedoch in den Aufstiegsspielen und verblieb somit in der Serie B. Seine Heimspiele trägt die Mannschaft im 2.500 Zuschauer fassenden Stadio Alvise De Toni in Alleghe aus. (de)
  • Der HC Alleghe ist ein italienischer Eishockeyverein aus Alleghe, der bis zur Saison 2013/14 in der italienischen Elite.A spielte. Mit dem Gewinn der Alpenliga im Jahr 1993 gelang dem HC Alleghe der bisher größte Erfolg der Vereinsgeschichte, auf nationaler Ebene konnte der Verein bislang jedoch noch keinen Titelgewinn feiern. Nach der Spielzeit 2012/13 musste der Klub die Serie A verlassen und startete einen Neuanfang in der dritten Liga. Nach dem sofortigen Aufstieg in die zweitklassige Serie B gelang 2015 auch dort der Titelgewinn, die Mannschaft scheiterte jedoch in den Aufstiegsspielen und verblieb somit in der Serie B. Seine Heimspiele trägt die Mannschaft im 2.500 Zuschauer fassenden Stadio Alvise De Toni in Alleghe aus. (de)
dbo:id
  • alleghe
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 2355091 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 146481894 (xsd:integer)
prop-de:chefTrainer
  • Tom Pokel
prop-de:eishalle
prop-de:erfolge
  • * Alpenliga: 1993
prop-de:farbeHintergrund
  • DE3034
prop-de:farbeSchrift
  • FFFFFF
prop-de:geschichte
  • HC Alleghe
prop-de:geschäftsführer
  • Rossi Renato
prop-de:kapitän
  • Manuel De Toni
prop-de:liga
prop-de:logo
  • Logo Alleghe.png
prop-de:logoBreite
  • 125 (xsd:integer)
prop-de:platzierung
  • 1 (xsd:integer)
prop-de:plätze
  • ca. 2.500
prop-de:saison
  • Saison 2014/15
prop-de:standort
prop-de:typ
  • teams
prop-de:vereinsfarben
  • rot, weiß
prop-de:vereinsname
  • Hockey Club Alleghe
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Der HC Alleghe ist ein italienischer Eishockeyverein aus Alleghe, der bis zur Saison 2013/14 in der italienischen Elite.A spielte. Mit dem Gewinn der Alpenliga im Jahr 1993 gelang dem HC Alleghe der bisher größte Erfolg der Vereinsgeschichte, auf nationaler Ebene konnte der Verein bislang jedoch noch keinen Titelgewinn feiern. Nach der Spielzeit 2012/13 musste der Klub die Serie A verlassen und startete einen Neuanfang in der dritten Liga. Nach dem sofortigen Aufstieg in die zweitklassige Serie B gelang 2015 auch dort der Titelgewinn, die Mannschaft scheiterte jedoch in den Aufstiegsspielen und verblieb somit in der Serie B. (de)
  • Der HC Alleghe ist ein italienischer Eishockeyverein aus Alleghe, der bis zur Saison 2013/14 in der italienischen Elite.A spielte. Mit dem Gewinn der Alpenliga im Jahr 1993 gelang dem HC Alleghe der bisher größte Erfolg der Vereinsgeschichte, auf nationaler Ebene konnte der Verein bislang jedoch noch keinen Titelgewinn feiern. Nach der Spielzeit 2012/13 musste der Klub die Serie A verlassen und startete einen Neuanfang in der dritten Liga. Nach dem sofortigen Aufstieg in die zweitklassige Serie B gelang 2015 auch dort der Titelgewinn, die Mannschaft scheiterte jedoch in den Aufstiegsspielen und verblieb somit in der Serie B. (de)
rdfs:label
  • HC Alleghe (de)
  • HC Alleghe (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:debutTeam of
is dbo:formerTeam of
is prop-de:aktuellerMeister of
is prop-de:meister of
is prop-de:rd1Team of
is prop-de:team of
is prop-de:verein of
is foaf:primaryTopic of