Grigori Alexandrowitsch Ussijewitsch (russisch Григорий Александрович Усиевич; * 1890 in Tambow; † 9. August 1918) war ein russischer Revolutionär. Ussijewitsch kehrte 1917 zusammen mit Lenin im plombierten Wagen aus dem Schweizer Exil nach Russland zurück. Er wurde Delegierter des 6. Parteitags der Bolschewiki, während der Oktoberrevolution Mitglied des Moskauer Revolutionären Militärkomitees. Im März 1918 wurde er nach Westsibirien zur Organisierung der Lebensmittelhilfe für Moskau geschickt. Ussijewitsch trat in den Omsker revolutionären Kriegsstab ein. Im August 1918 fiel er im Kampf.

Property Value
dbo:abstract
  • Grigori Alexandrowitsch Ussijewitsch (russisch Григорий Александрович Усиевич; * 1890 in Tambow; † 9. August 1918) war ein russischer Revolutionär. Ussijewitsch kehrte 1917 zusammen mit Lenin im plombierten Wagen aus dem Schweizer Exil nach Russland zurück. Er wurde Delegierter des 6. Parteitags der Bolschewiki, während der Oktoberrevolution Mitglied des Moskauer Revolutionären Militärkomitees. Im März 1918 wurde er nach Westsibirien zur Organisierung der Lebensmittelhilfe für Moskau geschickt. Ussijewitsch trat in den Omsker revolutionären Kriegsstab ein. Im August 1918 fiel er im Kampf. (de)
  • Grigori Alexandrowitsch Ussijewitsch (russisch Григорий Александрович Усиевич; * 1890 in Tambow; † 9. August 1918) war ein russischer Revolutionär. Ussijewitsch kehrte 1917 zusammen mit Lenin im plombierten Wagen aus dem Schweizer Exil nach Russland zurück. Er wurde Delegierter des 6. Parteitags der Bolschewiki, während der Oktoberrevolution Mitglied des Moskauer Revolutionären Militärkomitees. Im März 1918 wurde er nach Westsibirien zur Organisierung der Lebensmittelhilfe für Moskau geschickt. Ussijewitsch trat in den Omsker revolutionären Kriegsstab ein. Im August 1918 fiel er im Kampf. (de)
dbo:birthDate
  • 1890-01-01 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1918-08-09 (xsd:date)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 9359889 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157059051 (xsd:integer)
prop-de:geburtsdatum
  • 1890 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • russischer Revolutionär
dc:description
  • russischer Revolutionär
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Grigori Alexandrowitsch Ussijewitsch (russisch Григорий Александрович Усиевич; * 1890 in Tambow; † 9. August 1918) war ein russischer Revolutionär. Ussijewitsch kehrte 1917 zusammen mit Lenin im plombierten Wagen aus dem Schweizer Exil nach Russland zurück. Er wurde Delegierter des 6. Parteitags der Bolschewiki, während der Oktoberrevolution Mitglied des Moskauer Revolutionären Militärkomitees. Im März 1918 wurde er nach Westsibirien zur Organisierung der Lebensmittelhilfe für Moskau geschickt. Ussijewitsch trat in den Omsker revolutionären Kriegsstab ein. Im August 1918 fiel er im Kampf. (de)
  • Grigori Alexandrowitsch Ussijewitsch (russisch Григорий Александрович Усиевич; * 1890 in Tambow; † 9. August 1918) war ein russischer Revolutionär. Ussijewitsch kehrte 1917 zusammen mit Lenin im plombierten Wagen aus dem Schweizer Exil nach Russland zurück. Er wurde Delegierter des 6. Parteitags der Bolschewiki, während der Oktoberrevolution Mitglied des Moskauer Revolutionären Militärkomitees. Im März 1918 wurde er nach Westsibirien zur Organisierung der Lebensmittelhilfe für Moskau geschickt. Ussijewitsch trat in den Omsker revolutionären Kriegsstab ein. Im August 1918 fiel er im Kampf. (de)
rdfs:label
  • Grigori Alexandrowitsch Ussijewitsch (de)
  • Grigori Alexandrowitsch Ussijewitsch (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Grigori Alexandrowitsch
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Ussijewitsch, Grigori Alexandrowitsch (de)
  • Grigori Alexandrowitsch Ussijewitsch
foaf:nick
  • Усиевич, Григорий Александрович (russisch) (de)
  • Усиевич, Григорий Александрович (russisch) (de)
foaf:surname
  • Ussijewitsch
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of