Greggory R. Hale (* 1966 in Selma, Alabama) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent, bekannt für sein Wirken bei dem Film Blair Witch Project (1999). Er ist im kleineren Rahmen außerdem Drehbuchautor, Filmregisseur und Filmeditor.

Property Value
dbo:abstract
  • Greggory R. Hale (* 1966 in Selma, Alabama) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent, bekannt für sein Wirken bei dem Film Blair Witch Project (1999). Er ist im kleineren Rahmen außerdem Drehbuchautor, Filmregisseur und Filmeditor. (de)
  • Greggory R. Hale (* 1966 in Selma, Alabama) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent, bekannt für sein Wirken bei dem Film Blair Witch Project (1999). Er ist im kleineren Rahmen außerdem Drehbuchautor, Filmregisseur und Filmeditor. (de)
dbo:birthDate
  • 1966-01-01 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:lccn
  • no/00/10693
dbo:viafId
  • 169459754
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8053222 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 153708470 (xsd:integer)
prop-de:geburtsdatum
  • 1966 (xsd:integer)
prop-de:gndcheck
  • 2016-04-22 (xsd:date)
prop-de:gndfehlt
  • ja
prop-de:kurzbeschreibung
  • US-amerikanischer Filmproduzent
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • US-amerikanischer Filmproduzent
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Greggory R. Hale (* 1966 in Selma, Alabama) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent, bekannt für sein Wirken bei dem Film Blair Witch Project (1999). Er ist im kleineren Rahmen außerdem Drehbuchautor, Filmregisseur und Filmeditor. (de)
  • Greggory R. Hale (* 1966 in Selma, Alabama) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent, bekannt für sein Wirken bei dem Film Blair Witch Project (1999). Er ist im kleineren Rahmen außerdem Drehbuchautor, Filmregisseur und Filmeditor. (de)
rdfs:label
  • Gregg Hale (de)
  • Gregg Hale (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Gregg
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Hale, Gregg (de)
  • Gregg Hale
foaf:nick
  • Hale, Greggory R. (de)
  • Hale, Greggory R. (de)
foaf:surname
  • Hale
is dbo:director of
is dbo:producer of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of