Der Gran Premio di Roma (deutsch: Großer Preis von Rom) war eine Automobilrennsportveranstaltung, die von 1925 bis 1991 insgesamt 40-mal in Rom oder in der näheren Umgebung der italienischen Hauptstadt ausgetragen wurde. Von 1925 bis 1932 trug sie die Bezeichnung Premio Reale di Roma bzw. Reale Premio di Roma, ab 1947 wurde sie als Gran Premio di Roma bezeichnet. Das Rennen war für wechselnde Motorsportklassen ausgeschrieben, darunter für die Formel 1, die Formel 2 und die Formel 3.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Gran Premio di Roma (deutsch: Großer Preis von Rom) war eine Automobilrennsportveranstaltung, die von 1925 bis 1991 insgesamt 40-mal in Rom oder in der näheren Umgebung der italienischen Hauptstadt ausgetragen wurde. Von 1925 bis 1932 trug sie die Bezeichnung Premio Reale di Roma bzw. Reale Premio di Roma, ab 1947 wurde sie als Gran Premio di Roma bezeichnet. Das Rennen war für wechselnde Motorsportklassen ausgeschrieben, darunter für die Formel 1, die Formel 2 und die Formel 3. (de)
  • Der Gran Premio di Roma (deutsch: Großer Preis von Rom) war eine Automobilrennsportveranstaltung, die von 1925 bis 1991 insgesamt 40-mal in Rom oder in der näheren Umgebung der italienischen Hauptstadt ausgetragen wurde. Von 1925 bis 1932 trug sie die Bezeichnung Premio Reale di Roma bzw. Reale Premio di Roma, ab 1947 wurde sie als Gran Premio di Roma bezeichnet. Das Rennen war für wechselnde Motorsportklassen ausgeschrieben, darunter für die Formel 1, die Formel 2 und die Formel 3. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8575602 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158203147 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Der Gran Premio di Roma (deutsch: Großer Preis von Rom) war eine Automobilrennsportveranstaltung, die von 1925 bis 1991 insgesamt 40-mal in Rom oder in der näheren Umgebung der italienischen Hauptstadt ausgetragen wurde. Von 1925 bis 1932 trug sie die Bezeichnung Premio Reale di Roma bzw. Reale Premio di Roma, ab 1947 wurde sie als Gran Premio di Roma bezeichnet. Das Rennen war für wechselnde Motorsportklassen ausgeschrieben, darunter für die Formel 1, die Formel 2 und die Formel 3. (de)
  • Der Gran Premio di Roma (deutsch: Großer Preis von Rom) war eine Automobilrennsportveranstaltung, die von 1925 bis 1991 insgesamt 40-mal in Rom oder in der näheren Umgebung der italienischen Hauptstadt ausgetragen wurde. Von 1925 bis 1932 trug sie die Bezeichnung Premio Reale di Roma bzw. Reale Premio di Roma, ab 1947 wurde sie als Gran Premio di Roma bezeichnet. Das Rennen war für wechselnde Motorsportklassen ausgeschrieben, darunter für die Formel 1, die Formel 2 und die Formel 3. (de)
rdfs:label
  • Gran Premio di Roma (de)
  • Gran Premio di Roma (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of