Gordion (griechisch: Γόρδιον) war die Hauptstadt des Phrygerreichs und wurde 1895 von den Gebrüdern Gustav und Alfred Körte wiederentdeckt. 1900 führten diese erste Grabungen am Siedlunghügel durch und erforschten einige Tumulus-Gräber in der Umgebung. Seit 1950 wird der Fundplatz systematisch unter der Leitung von Archäologen der University of Pennsylvania ausgegraben.

Property Value
dbo:abstract
  • Gordion (griechisch: Γόρδιον) war die Hauptstadt des Phrygerreichs und wurde 1895 von den Gebrüdern Gustav und Alfred Körte wiederentdeckt. 1900 führten diese erste Grabungen am Siedlunghügel durch und erforschten einige Tumulus-Gräber in der Umgebung. Seit 1950 wird der Fundplatz systematisch unter der Leitung von Archäologen der University of Pennsylvania ausgegraben. (de)
  • Gordion (griechisch: Γόρδιον) war die Hauptstadt des Phrygerreichs und wurde 1895 von den Gebrüdern Gustav und Alfred Körte wiederentdeckt. 1900 führten diese erste Grabungen am Siedlunghügel durch und erforschten einige Tumulus-Gräber in der Umgebung. Seit 1950 wird der Fundplatz systematisch unter der Leitung von Archäologen der University of Pennsylvania ausgegraben. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 154227 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157432067 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 31.994167 (xsd:double)
prop-de:ns
  • 39.655000 (xsd:double)
prop-de:region
  • TR-06
prop-de:text
  • Gordion bei livius.org
prop-de:type
  • landmark
prop-de:url
prop-de:wayback
  • 20081210161119 (xsd:double)
dct:subject
georss:point
  • 39.655 31.994166666666665
rdf:type
rdfs:comment
  • Gordion (griechisch: Γόρδιον) war die Hauptstadt des Phrygerreichs und wurde 1895 von den Gebrüdern Gustav und Alfred Körte wiederentdeckt. 1900 führten diese erste Grabungen am Siedlunghügel durch und erforschten einige Tumulus-Gräber in der Umgebung. Seit 1950 wird der Fundplatz systematisch unter der Leitung von Archäologen der University of Pennsylvania ausgegraben. (de)
  • Gordion (griechisch: Γόρδιον) war die Hauptstadt des Phrygerreichs und wurde 1895 von den Gebrüdern Gustav und Alfred Körte wiederentdeckt. 1900 führten diese erste Grabungen am Siedlunghügel durch und erforschten einige Tumulus-Gräber in der Umgebung. Seit 1950 wird der Fundplatz systematisch unter der Leitung von Archäologen der University of Pennsylvania ausgegraben. (de)
rdfs:label
  • Gordion (de)
  • / (de)
  • Gordion (de)
  • / (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 39.654999 (xsd:float)
geo:long
  • 31.994167 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of