Gmunden ist eine am Nordufer des Traunsees gelegene Stadt mit 13.199 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2016) im oberösterreichischen Salzkammergut. Gmunden ist Sitz der Bezirkshauptmannschaft des gleichnamigen Bezirks. Als Zentrum des Gerichtsbezirks Gmunden beherbergt es das Bezirksgericht Gmunden. Die Stadt ist bekannt als Herkunftsort der Gmundner Keramik mit ihrem charakteristischen weiß-grün geflammten Dekor. Während der k. u. k. Monarchie galt Gmunden als renommierte Sommerfrische, wovon heute noch die zahlreichen Villen künden. Bekannt wurde die Stadt in den 1990er Jahren auch durch die Fernsehserie Schlosshotel Orth.

Property Value
dbo:PopulatedPlace/areaTotal
  • 63.0
dbo:abstract
  • Gmunden ist eine am Nordufer des Traunsees gelegene Stadt mit 13.199 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2016) im oberösterreichischen Salzkammergut. Gmunden ist Sitz der Bezirkshauptmannschaft des gleichnamigen Bezirks. Als Zentrum des Gerichtsbezirks Gmunden beherbergt es das Bezirksgericht Gmunden. Die Stadt ist bekannt als Herkunftsort der Gmundner Keramik mit ihrem charakteristischen weiß-grün geflammten Dekor. Während der k. u. k. Monarchie galt Gmunden als renommierte Sommerfrische, wovon heute noch die zahlreichen Villen künden. Bekannt wurde die Stadt in den 1990er Jahren auch durch die Fernsehserie Schlosshotel Orth. (de)
  • Gmunden ist eine am Nordufer des Traunsees gelegene Stadt mit 13.199 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2016) im oberösterreichischen Salzkammergut. Gmunden ist Sitz der Bezirkshauptmannschaft des gleichnamigen Bezirks. Als Zentrum des Gerichtsbezirks Gmunden beherbergt es das Bezirksgericht Gmunden. Die Stadt ist bekannt als Herkunftsort der Gmundner Keramik mit ihrem charakteristischen weiß-grün geflammten Dekor. Während der k. u. k. Monarchie galt Gmunden als renommierte Sommerfrische, wovon heute noch die zahlreichen Villen künden. Bekannt wurde die Stadt in den 1990er Jahren auch durch die Fernsehserie Schlosshotel Orth. (de)
dbo:areaCode
  • 07612
dbo:areaTotal
  • 63000000.000000 (xsd:double)
dbo:cityType
  • Stadt
dbo:elevation
  • 425.000000 (xsd:double)
dbo:individualisedGnd
  • 4021376-6
dbo:leaderParty
dbo:postalCode
  • 4810
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 246072269
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 10119 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 156740080 (xsd:integer)
prop-de:autor
  • E. Prillinger
  • Stephen Sokoloff
  • Wilfried Heller
prop-de:bild
  • Gmunden-Luftbild.jpg
prop-de:bürgermeister
  • Stefan Krapf
prop-de:gemeindekennzahl
  • 40705 (xsd:integer)
prop-de:gemeinderatanzahl
  • 37 (xsd:integer)
prop-de:herausgeber
  • Kulturverwaltung Gmunden
  • Stadtgemeinde Gmunden
prop-de:hrsg
prop-de:jahr
  • 1970 (xsd:integer)
  • 1972 (xsd:integer)
  • 1978 (xsd:integer)
  • 1987 (xsd:integer)
  • 2005 (xsd:integer)
prop-de:kfz
  • GM
prop-de:latDeg
  • 47 (xsd:integer)
prop-de:latMin
  • 55 (xsd:integer)
prop-de:latSec
  • 5 (xsd:integer)
prop-de:lonDeg
  • 13 (xsd:integer)
prop-de:lonMin
  • 47 (xsd:integer)
prop-de:lonSec
  • 58 (xsd:integer)
prop-de:ort
  • Gmunden
  • Heidelberg
  • Linz
  • Neumarkt i.H.
prop-de:straße
  • Rathausplatz 1
prop-de:titel
  • Ansichtskarten von Gmunden auf AKON - Ansichtskarten Online
prop-de:typ
  • g
prop-de:url
prop-de:wahljahr
  • 2015 (xsd:integer)
prop-de:wappen
  • Wappen Gmunden.jpg
prop-de:zugriff
  • 2015-07-29 (xsd:date)
dct:description
  • Luftbildaufnahme von Gmunden mit Schloss Ort (de)
  • Luftbildaufnahme von Gmunden mit Schloss Ort (de)
dct:subject
georss:point
  • 47.918055555555554 13.799444444444445
rdf:type
rdfs:comment
  • Gmunden ist eine am Nordufer des Traunsees gelegene Stadt mit 13.199 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2016) im oberösterreichischen Salzkammergut. Gmunden ist Sitz der Bezirkshauptmannschaft des gleichnamigen Bezirks. Als Zentrum des Gerichtsbezirks Gmunden beherbergt es das Bezirksgericht Gmunden. Die Stadt ist bekannt als Herkunftsort der Gmundner Keramik mit ihrem charakteristischen weiß-grün geflammten Dekor. Während der k. u. k. Monarchie galt Gmunden als renommierte Sommerfrische, wovon heute noch die zahlreichen Villen künden. Bekannt wurde die Stadt in den 1990er Jahren auch durch die Fernsehserie Schlosshotel Orth. (de)
  • Gmunden ist eine am Nordufer des Traunsees gelegene Stadt mit 13.199 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2016) im oberösterreichischen Salzkammergut. Gmunden ist Sitz der Bezirkshauptmannschaft des gleichnamigen Bezirks. Als Zentrum des Gerichtsbezirks Gmunden beherbergt es das Bezirksgericht Gmunden. Die Stadt ist bekannt als Herkunftsort der Gmundner Keramik mit ihrem charakteristischen weiß-grün geflammten Dekor. Während der k. u. k. Monarchie galt Gmunden als renommierte Sommerfrische, wovon heute noch die zahlreichen Villen künden. Bekannt wurde die Stadt in den 1990er Jahren auch durch die Fernsehserie Schlosshotel Orth. (de)
rdfs:label
  • Gmunden (de)
  • Gmunden (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 47.918056 (xsd:float)
geo:long
  • 13.799444 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Gmunden (de)
  • Gmunden (de)
is dbo:birthPlace of
is dbo:deathPlace of
is dbo:district of
is dbo:location of
is dbo:locationCity of
is dbo:locationCountry of
is dbo:nearestCity of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:geburtsort of
is prop-de:gemeinde of
is prop-de:gerichtssitz of
is prop-de:kleinstädte of
is prop-de:nordost of
is prop-de:ort of
is prop-de:region of
is prop-de:stadt of
is prop-de:sued of
is prop-de:suedwest of
is foaf:primaryTopic of