Die Glawnoje Raswedywatelnoje Uprawlenije (russisch Главное разведывательное управление Генерального штаба ВС (ГРУ), kurz GRU, vollständig GRU GSch WS RF, übersetzt Hauptverwaltung für Aufklärung [beim Generalstab der Streitkräfte der Russischen Föderation]) ist das leitende Zentralorgan des russischen Militärnachrichtendienstes (Военная разведка) und wird auch als das „alles sehende Auge“ des russischen Militärs bezeichnet.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Glawnoje Raswedywatelnoje Uprawlenije (russisch Главное разведывательное управление Генерального штаба ВС (ГРУ), kurz GRU, vollständig GRU GSch WS RF, übersetzt Hauptverwaltung für Aufklärung [beim Generalstab der Streitkräfte der Russischen Föderation]) ist das leitende Zentralorgan des russischen Militärnachrichtendienstes (Военная разведка) und wird auch als das „alles sehende Auge“ des russischen Militärs bezeichnet. Der offizielle Name lautet inzwischen Glawnoje Uprawlenije Generalnogo Staba Wooruschennych Sil Rossijskoj Federazii (russisch Главное управление Генерального штаба Вооружённых Сил Российской Федерации), übersetzt Hauptverwaltung beim Generalstab der Streitkräfte der Russischen Föderation. Das die Hauptaufgabe benennende Wort (Разведывательный = „Aufklärungs...“) kommt also als Namensbestandteil nicht mehr vor. (de)
  • Die Glawnoje Raswedywatelnoje Uprawlenije (russisch Главное разведывательное управление Генерального штаба ВС (ГРУ), kurz GRU, vollständig GRU GSch WS RF, übersetzt Hauptverwaltung für Aufklärung [beim Generalstab der Streitkräfte der Russischen Föderation]) ist das leitende Zentralorgan des russischen Militärnachrichtendienstes (Военная разведка) und wird auch als das „alles sehende Auge“ des russischen Militärs bezeichnet. Der offizielle Name lautet inzwischen Glawnoje Uprawlenije Generalnogo Staba Wooruschennych Sil Rossijskoj Federazii (russisch Главное управление Генерального штаба Вооружённых Сил Российской Федерации), übersetzt Hauptverwaltung beim Generalstab der Streitkräfte der Russischen Föderation. Das die Hauptaufgabe benennende Wort (Разведывательный = „Aufklärungs...“) kommt also als Namensbestandteil nicht mehr vor. (de)
dbo:individualisedGnd
  • 2082723-4
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 949084 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158866935 (xsd:integer)
prop-de:dim
  • 250 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 375230 (xsd:integer)
prop-de:ns
  • 557820 (xsd:integer)
prop-de:region
  • RU-MOW
prop-de:text
  • GRU structure
  • Inside Soviet Military Intelligence
  • Spetsnaz
prop-de:typ
  • k
prop-de:type
  • landmark
prop-de:url
prop-de:wayback
  • 20020107052922 (xsd:double)
  • 20030117150714 (xsd:double)
  • 20080325010447 (xsd:double)
dct:subject
georss:point
  • 55.782 37.523
rdf:type
rdfs:comment
  • Die Glawnoje Raswedywatelnoje Uprawlenije (russisch Главное разведывательное управление Генерального штаба ВС (ГРУ), kurz GRU, vollständig GRU GSch WS RF, übersetzt Hauptverwaltung für Aufklärung [beim Generalstab der Streitkräfte der Russischen Föderation]) ist das leitende Zentralorgan des russischen Militärnachrichtendienstes (Военная разведка) und wird auch als das „alles sehende Auge“ des russischen Militärs bezeichnet. (de)
  • Die Glawnoje Raswedywatelnoje Uprawlenije (russisch Главное разведывательное управление Генерального штаба ВС (ГРУ), kurz GRU, vollständig GRU GSch WS RF, übersetzt Hauptverwaltung für Aufklärung [beim Generalstab der Streitkräfte der Russischen Föderation]) ist das leitende Zentralorgan des russischen Militärnachrichtendienstes (Военная разведка) und wird auch als das „alles sehende Auge“ des russischen Militärs bezeichnet. (de)
rdfs:label
  • Glawnoje Raswedywatelnoje Uprawlenije (de)
  • Glawnoje Raswedywatelnoje Uprawlenije (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 55.782001 (xsd:float)
geo:long
  • 37.522999 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:personFunction of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of