Giovanni Gentile (* 29. Mai 1875 in Castelvetrano, Provinz Trapani, Sizilien; † 15. April 1944 in Florenz) war ein italienischer Philosoph, Kulturmanager und Politiker. Im öffentlichen Bewusstsein vor allem Italiens wird Gentile als einer der Hauptvertreter des Neuidealismus, aber auch als das intellektuelle Aushängeschild des Faschismus angesehen.

Property Value
dbo:abstract
  • Giovanni Gentile (* 29. Mai 1875 in Castelvetrano, Provinz Trapani, Sizilien; † 15. April 1944 in Florenz) war ein italienischer Philosoph, Kulturmanager und Politiker. Im öffentlichen Bewusstsein vor allem Italiens wird Gentile als einer der Hauptvertreter des Neuidealismus, aber auch als das intellektuelle Aushängeschild des Faschismus angesehen. (de)
  • Giovanni Gentile (* 29. Mai 1875 in Castelvetrano, Provinz Trapani, Sizilien; † 15. April 1944 in Florenz) war ein italienischer Philosoph, Kulturmanager und Politiker. Im öffentlichen Bewusstsein vor allem Italiens wird Gentile als einer der Hauptvertreter des Neuidealismus, aber auch als das intellektuelle Aushängeschild des Faschismus angesehen. (de)
dbo:birthDate
  • 1875-05-29 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1944-04-15 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:individualisedGnd
  • 118716840
dbo:lccn
  • n/79/56070
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 66486311
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 203755 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 150266805 (xsd:integer)
prop-de:band
  • 53 (xsd:integer)
prop-de:id
  • giovanni-gentile_/
prop-de:kurzbeschreibung
  • italienischer Philosoph, Kulturmanager und Politiker
prop-de:lemma
  • Gentile, Giovanni
prop-de:typ
  • p
prop-de:verfasser
dc:description
  • italienischer Philosoph, Kulturmanager und Politiker
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Giovanni Gentile (* 29. Mai 1875 in Castelvetrano, Provinz Trapani, Sizilien; † 15. April 1944 in Florenz) war ein italienischer Philosoph, Kulturmanager und Politiker. Im öffentlichen Bewusstsein vor allem Italiens wird Gentile als einer der Hauptvertreter des Neuidealismus, aber auch als das intellektuelle Aushängeschild des Faschismus angesehen. (de)
  • Giovanni Gentile (* 29. Mai 1875 in Castelvetrano, Provinz Trapani, Sizilien; † 15. April 1944 in Florenz) war ein italienischer Philosoph, Kulturmanager und Politiker. Im öffentlichen Bewusstsein vor allem Italiens wird Gentile als einer der Hauptvertreter des Neuidealismus, aber auch als das intellektuelle Aushängeschild des Faschismus angesehen. (de)
rdfs:label
  • Giovanni Gentile (de)
  • Giovanni Gentile (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Giovanni
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Gentile, Giovanni (de)
  • Giovanni Gentile
foaf:surname
  • Gentile
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of