Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (bis 1990)

http://de.dbpedia.org/resource/Geschichte_der_Bundesrepublik_Deutschland_(bis_1990) an entity of type: Thing

Die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland begann mit dem Inkrafttreten des deutschen Grundgesetzes am Ende des Tages seiner Verkündung, dem 23. Mai 1949, als die Weichen für die neue Republik gestellt wurden.
Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (bis 1990) 
Die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland begann mit dem Inkrafttreten des deutschen Grundgesetzes am Ende des Tages seiner Verkündung, dem 23. Mai 1949, als die Weichen für die neue Republik gestellt wurden. Gut vier Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges wurde die staatsrechtliche Situation im Nachkriegsdeutschland auf Veranlassung der Besatzungsmächte mit der gegründeten Bundesrepublik Deutschland, die auf im Grundgesetz verankerten föderalen Traditionen und Prinzipien beruht, im Westen neu geregelt.Zum 1. Januar 1957 trat das Saarland der Bundesrepublik bei, am 3. Oktober 1990 wurden durch den Beitritt der DDR die fünf neuen deutschen Länder dem Bund eingegliedert. Der Staats- und Eigenname Deutschland bezieht sich seither offiziell auf die vergrößerte Bundesrepublik, entsprechend werden die Ereignisse ab 1990 unter der Geschichte Deutschlands (seit 1990) behandelt. 
xsd:integer 73899 
xsd:integer 4011889 
xsd:integer 654 
xsd:integer 82643 
4011889-7 
xsd:integer 148289981 

data from the linked data cloud