Gerhard Ruiss ist ein österreichischer Autor und Musiker. Von 1965-1969 besuchte Ruiss die Berufsschule für Graphisches Gewerbe in Wien. Nach dem Abschluss seiner Lehre als Schriftsetzer in der Österreichischen Staatsdruckerei absolvierte er zwei Semester am Gymnasium für Berufstätige. Seit 1979 ist er Vorstandsmitglied der IG Autorinnen Autoren. 1978 übernahm er den Posten des Geschäftsführers. Von 1987 bis zu seinem Austritt 1989 war er Vizepräsident der Grazer Autorenversammlung.

PropertyValue
dbpedia-owl:abstract
  • Gerhard Ruiss ist ein österreichischer Autor und Musiker. Von 1965-1969 besuchte Ruiss die Berufsschule für Graphisches Gewerbe in Wien. Nach dem Abschluss seiner Lehre als Schriftsetzer in der Österreichischen Staatsdruckerei absolvierte er zwei Semester am Gymnasium für Berufstätige. Seit 1979 ist er Vorstandsmitglied der IG Autorinnen Autoren. 1978 übernahm er den Posten des Geschäftsführers. Von 1987 bis zu seinem Austritt 1989 war er Vizepräsident der Grazer Autorenversammlung. 1998 wurde er Mitglied der österreichischen UNESCO-Kommission. Zudem ist er Gründungsmitglied des Unabhängigen Literaturhauses Niederösterreich. Von 1984 bis 1995 unterrichtete er als Lehrbeauftragter an verschiedenen Instituten der Universitäten Salzburg, Innsbruck und Wien. Seit 2002 ist er am Institut für Germanistik in Innsbruck und an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien in der Kulturmanagement-Ausbildung aktiv. Er ist Sprecher der österreichen Initiative "Kunst hat Recht". Im Zusammenhang mit dieser Tätigkeit bekam er den als Negativpreis verstandenen "Wolfgang Lorenz Gedenkpreis für internetfreie Minuten" verliehen.
dbpedia-owl:birthDate
  • 1951-05-29 (xsd:date)
dbpedia-owl:birthPlace
dbpedia-owl:individualisedGnd
  • 123043107
dbpedia-owl:wikiPageExternalLink
dbpedia-owl:wikiPageID
  • 3140136 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageRevisionID
  • 123938598 (xsd:integer)
dbpedia-owl:wikiPageWikiLink
prop-de:geburtsdatum
  • 1951-05-29 (xsd:date)
prop-de:geburtsort
prop-de:gnd
  • 123043107 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • österreichischer Autor und Musiker
prop-de:lccn
  • n/85/195974
prop-de:name
  • Ruiss, Gerhard
prop-de:typ
  • p
prop-de:viaf
  • 94242661 (xsd:integer)
prop-de:wikiPageUsesTemplate
dc:description
  • österreichischer Autor und Musiker
dcterms:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Gerhard Ruiss ist ein österreichischer Autor und Musiker. Von 1965-1969 besuchte Ruiss die Berufsschule für Graphisches Gewerbe in Wien. Nach dem Abschluss seiner Lehre als Schriftsetzer in der Österreichischen Staatsdruckerei absolvierte er zwei Semester am Gymnasium für Berufstätige. Seit 1979 ist er Vorstandsmitglied der IG Autorinnen Autoren. 1978 übernahm er den Posten des Geschäftsführers. Von 1987 bis zu seinem Austritt 1989 war er Vizepräsident der Grazer Autorenversammlung.
rdfs:label
  • Gerhard Ruiss
owl:sameAs
http://www.w3.org/ns/prov#wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Gerhard
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Gerhard Ruiss
foaf:surname
  • Ruiss
is dbpedia-owl:wikiPageDisambiguates of
is dbpedia-owl:wikiPageWikiLink of
is foaf:primaryTopic of