Fruit Logistica

http://de.dbpedia.org/resource/Fruit_Logistica

Die Fruit Logistica ist die internationale Leitmesse des Fruchthandels, auf der das ganze Spektrum des Sektors Obst und Gemüse ausgestellt wird. Sie wird seit 1993 von der Messe Berlin ausgerichtet und ist das führende internationale Branchentreffen. 2009 zog die Messe auf mehr als 88.000 m² 2200 Aussteller aus 78 Ländern an. Die Zahl der Fachbesucher lag bei über 50.000, die aus 120 Ländern stammten.
Fruit Logistica 
Die Fruit Logistica ist die internationale Leitmesse des Fruchthandels, auf der das ganze Spektrum des Sektors Obst und Gemüse ausgestellt wird. Sie wird seit 1993 von der Messe Berlin ausgerichtet und ist das führende internationale Branchentreffen. 2009 zog die Messe auf mehr als 88.000 m² 2200 Aussteller aus 78 Ländern an. Die Zahl der Fachbesucher lag bei über 50.000, die aus 120 Ländern stammten. Seit drei Jahren findet parallel zur Fruit Logistica die Freshconex, die Fachmesse der Convenienceprodukte im Bereich des Frischfruchthandels, statt. Bei der Fruit Logistica ist auch die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung vertreten.Das Partnerland der Messe 2012 war die Türkei. Die Aussteller erwarteten über 2.500 Firmen auf 90.000 m² AusstellungsflächeWeitere Partnerländer: 2013 Peru, 2014 Argentinien. 2015 war das Partnerland Portugal. In diesem Jahr kamen rund 65.000 Fachbesucher aus rund 130 Ländern zu 2.785 Ausstellern aus 83 Ländern. 
xsd:integer 5110 
xsd:integer
xsd:integer 5071836 
xsd:integer 140918066 

data from the linked data cloud