Fredrikstad [ˈfrɛdriksta] ist die größte Stadt in der Provinz (Fylke) Østfold und die sechstgrößte Kommune in Norwegen. Sie wurde am 1. Januar 1994 mit den heutigen Ortsteilen Borge, Kråkerøy, Onsøy (Odinsinsel) und Rolvsøy zusammengeschlossen. Sie hat eine Fläche von 290 Quadratkilometern.

Property Value
dbo:PopulatedPlace/area
  • 288.0
dbo:abstract
  • Fredrikstad [ˈfrɛdriksta] ist die größte Stadt in der Provinz (Fylke) Østfold und die sechstgrößte Kommune in Norwegen. Sie wurde am 1. Januar 1994 mit den heutigen Ortsteilen Borge, Kråkerøy, Onsøy (Odinsinsel) und Rolvsøy zusammengeschlossen. Sie hat eine Fläche von 290 Quadratkilometern. (de)
  • Fredrikstad [ˈfrɛdriksta] ist die größte Stadt in der Provinz (Fylke) Østfold und die sechstgrößte Kommune in Norwegen. Sie wurde am 1. Januar 1994 mit den heutigen Ortsteilen Borge, Kråkerøy, Onsøy (Odinsinsel) und Rolvsøy zusammengeschlossen. Sie hat eine Fläche von 290 Quadratkilometern. (de)
dbo:area
  • 288000000.000000 (xsd:double)
dbo:censusYear
  • 2010-01-01 (xsd:date)
dbo:populationUrban
  • 73638 (xsd:integer)
dbo:province
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 142322 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158746575 (xsd:integer)
prop-de:bürgermeister
  • Jon-Ivar Nygård
prop-de:kommunennummer
  • 106 (xsd:integer)
prop-de:latDeg
  • 59 (xsd:integer)
prop-de:latMin
  • 13 (xsd:integer)
prop-de:latSec
  • 0 (xsd:integer)
prop-de:lonDeg
  • 10 (xsd:integer)
prop-de:lonMin
  • 57 (xsd:integer)
prop-de:lonSec
  • 0 (xsd:integer)
prop-de:partei
  • Ap
prop-de:sprachform
  • neutral
prop-de:verwaltungssitz
  • Fredrikstad
prop-de:wahl
  • 2011-09-12 (xsd:date)
prop-de:wappen
  • Fredrikstad komm.png
dct:subject
georss:point
  • 59.21666666666667 10.95
rdf:type
rdfs:comment
  • Fredrikstad [ˈfrɛdriksta] ist die größte Stadt in der Provinz (Fylke) Østfold und die sechstgrößte Kommune in Norwegen. Sie wurde am 1. Januar 1994 mit den heutigen Ortsteilen Borge, Kråkerøy, Onsøy (Odinsinsel) und Rolvsøy zusammengeschlossen. Sie hat eine Fläche von 290 Quadratkilometern. (de)
  • Fredrikstad [ˈfrɛdriksta] ist die größte Stadt in der Provinz (Fylke) Østfold und die sechstgrößte Kommune in Norwegen. Sie wurde am 1. Januar 1994 mit den heutigen Ortsteilen Borge, Kråkerøy, Onsøy (Odinsinsel) und Rolvsøy zusammengeschlossen. Sie hat eine Fläche von 290 Quadratkilometern. (de)
rdfs:label
  • Fredrikstad (de)
  • Fredrikstad (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 59.216667 (xsd:float)
geo:long
  • 10.950000 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:birthPlace of
is dbo:deathPlace of
is dbo:location of
is dbo:locationCity of
is dbo:nearestCity of
is dbo:riverMouth of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is prop-de:herkunft of
is prop-de:mittelstädte of
is prop-de:standort of
is foaf:primaryTopic of