Freddy, Tiere, Sensationen ist ein deutscher Spielfilm in Farbe von dem Regisseur Karl Vibach aus dem Jahr 1964, der im Zirkusmilieu spielt, mit Freddy Quinn in der Titelrolle. Vermutlich spielen die Produzenten mit dem Titel auf den 1938 entstandenen Film Menschen, Tiere, Sensationen von und mit Harry Piel an. Die Dreharbeiten entstanden größtenteils bei einem Gastspiel des italienischen National-Zirkus „Heros“ in Hamburg. In der Bundesrepublik Deutschland kam der Film zum ersten Mal am 18. Dezember 1964 in die Kinos.

Property Value
dbo:abstract
  • Freddy, Tiere, Sensationen ist ein deutscher Spielfilm in Farbe von dem Regisseur Karl Vibach aus dem Jahr 1964, der im Zirkusmilieu spielt, mit Freddy Quinn in der Titelrolle. Vermutlich spielen die Produzenten mit dem Titel auf den 1938 entstandenen Film Menschen, Tiere, Sensationen von und mit Harry Piel an. Die Dreharbeiten entstanden größtenteils bei einem Gastspiel des italienischen National-Zirkus „Heros“ in Hamburg. In der Bundesrepublik Deutschland kam der Film zum ersten Mal am 18. Dezember 1964 in die Kinos. (de)
  • Freddy, Tiere, Sensationen ist ein deutscher Spielfilm in Farbe von dem Regisseur Karl Vibach aus dem Jahr 1964, der im Zirkusmilieu spielt, mit Freddy Quinn in der Titelrolle. Vermutlich spielen die Produzenten mit dem Titel auf den 1938 entstandenen Film Menschen, Tiere, Sensationen von und mit Harry Piel an. Die Dreharbeiten entstanden größtenteils bei einem Gastspiel des italienischen National-Zirkus „Heros“ in Hamburg. In der Bundesrepublik Deutschland kam der Film zum ersten Mal am 18. Dezember 1964 in die Kinos. (de)
dbo:cinematography
dbo:country
dbo:director
dbo:editing
dbo:language
dbo:musicComposer
dbo:producer
dbo:starring
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 7754827 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 153794254 (xsd:integer)
dbo:writer
prop-de:bild
  • Freddy, Tiere, Sensationen Logo 001.svg
prop-de:erscheinungsjahr
  • 1964 (xsd:integer)
prop-de:fsk
  • 6 (xsd:integer)
prop-de:länge
  • 103 (xsd:integer)
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Freddy, Tiere, Sensationen ist ein deutscher Spielfilm in Farbe von dem Regisseur Karl Vibach aus dem Jahr 1964, der im Zirkusmilieu spielt, mit Freddy Quinn in der Titelrolle. Vermutlich spielen die Produzenten mit dem Titel auf den 1938 entstandenen Film Menschen, Tiere, Sensationen von und mit Harry Piel an. Die Dreharbeiten entstanden größtenteils bei einem Gastspiel des italienischen National-Zirkus „Heros“ in Hamburg. In der Bundesrepublik Deutschland kam der Film zum ersten Mal am 18. Dezember 1964 in die Kinos. (de)
  • Freddy, Tiere, Sensationen ist ein deutscher Spielfilm in Farbe von dem Regisseur Karl Vibach aus dem Jahr 1964, der im Zirkusmilieu spielt, mit Freddy Quinn in der Titelrolle. Vermutlich spielen die Produzenten mit dem Titel auf den 1938 entstandenen Film Menschen, Tiere, Sensationen von und mit Harry Piel an. Die Dreharbeiten entstanden größtenteils bei einem Gastspiel des italienischen National-Zirkus „Heros“ in Hamburg. In der Bundesrepublik Deutschland kam der Film zum ersten Mal am 18. Dezember 1964 in die Kinos. (de)
rdfs:label
  • Freddy, Tiere, Sensationen (de)
  • Freddy, Tiere, Sensationen (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Freddy, Tiere, Sensationen (de)
  • Freddy, Tiere, Sensationen (de)
is foaf:primaryTopic of