Frans Hendrik Breukelman (* 1. Dezember 1916 in Rotterdam; † 28. Juni 1993 in Amsterdam) war ein niederländischer reformierter Theologe, Pfarrer und Theologieprofessor. Zusammen mit Martinus Adrianus Beek (1909–1987) gilt er als Mitbegründer der Amsterdamer Schule, die Einfluss bis nach Westdeutschland, Berlin und Prag hatte. In seiner Theologie wurde Breukelman stark von Karl Barth, Kornelis Heiko Miskotte, Martin Buber und Franz Rosenzweig beeinflusst. In seinem Hauptwerk Biblische Theologie, das mehrere Bände umfasst, begründete er seine Voraussetzungen der Bibelauslegung (Hermeneutik), erläuterte er die strukturbildenden Grundbegriffe des Alten Testaments und legte das Genesis-, das Exodusbuch und das Matthäusevangelium aus.

Property Value
dbo:abstract
  • Frans Hendrik Breukelman (* 1. Dezember 1916 in Rotterdam; † 28. Juni 1993 in Amsterdam) war ein niederländischer reformierter Theologe, Pfarrer und Theologieprofessor. Zusammen mit Martinus Adrianus Beek (1909–1987) gilt er als Mitbegründer der Amsterdamer Schule, die Einfluss bis nach Westdeutschland, Berlin und Prag hatte. In seiner Theologie wurde Breukelman stark von Karl Barth, Kornelis Heiko Miskotte, Martin Buber und Franz Rosenzweig beeinflusst. In seinem Hauptwerk Biblische Theologie, das mehrere Bände umfasst, begründete er seine Voraussetzungen der Bibelauslegung (Hermeneutik), erläuterte er die strukturbildenden Grundbegriffe des Alten Testaments und legte das Genesis-, das Exodusbuch und das Matthäusevangelium aus. (de)
  • Frans Hendrik Breukelman (* 1. Dezember 1916 in Rotterdam; † 28. Juni 1993 in Amsterdam) war ein niederländischer reformierter Theologe, Pfarrer und Theologieprofessor. Zusammen mit Martinus Adrianus Beek (1909–1987) gilt er als Mitbegründer der Amsterdamer Schule, die Einfluss bis nach Westdeutschland, Berlin und Prag hatte. In seiner Theologie wurde Breukelman stark von Karl Barth, Kornelis Heiko Miskotte, Martin Buber und Franz Rosenzweig beeinflusst. In seinem Hauptwerk Biblische Theologie, das mehrere Bände umfasst, begründete er seine Voraussetzungen der Bibelauslegung (Hermeneutik), erläuterte er die strukturbildenden Grundbegriffe des Alten Testaments und legte das Genesis-, das Exodusbuch und das Matthäusevangelium aus. (de)
dbo:birthDate
  • 1916-12-01 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1993-06-28 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:individualisedGnd
  • 120531747
dbo:lccn
  • n/87/942042
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 20514378
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8031620 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 156794246 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • niederländischer reformierter Theologe, Pfarrer und Theologieprofessor in Amsterdam
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • niederländischer reformierter Theologe, Pfarrer und Theologieprofessor in Amsterdam
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Frans Hendrik Breukelman (* 1. Dezember 1916 in Rotterdam; † 28. Juni 1993 in Amsterdam) war ein niederländischer reformierter Theologe, Pfarrer und Theologieprofessor. Zusammen mit Martinus Adrianus Beek (1909–1987) gilt er als Mitbegründer der Amsterdamer Schule, die Einfluss bis nach Westdeutschland, Berlin und Prag hatte. In seiner Theologie wurde Breukelman stark von Karl Barth, Kornelis Heiko Miskotte, Martin Buber und Franz Rosenzweig beeinflusst. In seinem Hauptwerk Biblische Theologie, das mehrere Bände umfasst, begründete er seine Voraussetzungen der Bibelauslegung (Hermeneutik), erläuterte er die strukturbildenden Grundbegriffe des Alten Testaments und legte das Genesis-, das Exodusbuch und das Matthäusevangelium aus. (de)
  • Frans Hendrik Breukelman (* 1. Dezember 1916 in Rotterdam; † 28. Juni 1993 in Amsterdam) war ein niederländischer reformierter Theologe, Pfarrer und Theologieprofessor. Zusammen mit Martinus Adrianus Beek (1909–1987) gilt er als Mitbegründer der Amsterdamer Schule, die Einfluss bis nach Westdeutschland, Berlin und Prag hatte. In seiner Theologie wurde Breukelman stark von Karl Barth, Kornelis Heiko Miskotte, Martin Buber und Franz Rosenzweig beeinflusst. In seinem Hauptwerk Biblische Theologie, das mehrere Bände umfasst, begründete er seine Voraussetzungen der Bibelauslegung (Hermeneutik), erläuterte er die strukturbildenden Grundbegriffe des Alten Testaments und legte das Genesis-, das Exodusbuch und das Matthäusevangelium aus. (de)
rdfs:label
  • Frans Hendrik Breukelman (de)
  • Frans Hendrik Breukelman (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Frans Hendrik
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Breukelman, Frans Hendrik (de)
  • Frans Hendrik Breukelman
foaf:nick
  • Breukelman, Frans (de)
  • Breukelman, Frans (de)
foaf:surname
  • Breukelman
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of