Der Formone ist ein 16 km langer Fluss (Torrente) im Orciatal in der Region Toskana in Italien, der die Provinz Siena von Süd nach Nord durchquert und an den nördlichen Gemeindegrenzen von Castiglione d’Orcia und Radicofani zu Pienza als linker Nebenfluss in den Orcia mündet.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Formone ist ein 16 km langer Fluss (Torrente) im Orciatal in der Region Toskana in Italien, der die Provinz Siena von Süd nach Nord durchquert und an den nördlichen Gemeindegrenzen von Castiglione d’Orcia und Radicofani zu Pienza als linker Nebenfluss in den Orcia mündet. (de)
  • Der Formone ist ein 16 km langer Fluss (Torrente) im Orciatal in der Region Toskana in Italien, der die Provinz Siena von Süd nach Nord durchquert und an den nördlichen Gemeindegrenzen von Castiglione d’Orcia und Radicofani zu Pienza als linker Nebenfluss in den Orcia mündet. (de)
dbo:locatedInArea
dbo:mouthPosition
dbo:riverMouth
dbo:sourceConfluence
dbo:sourcePosition
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8503013 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158812632 (xsd:integer)
prop-de:abflussweg
  • Orcia//Ombrone//Tyrrhenisches Meer
prop-de:bild
  • FormoneRiverCastiglioneDOrciaRimbecca1.JPG
prop-de:bildbeschreibung
  • Der Formone nahe der Località Rimbecca kurz vor dem Zufluss in den Orcia
prop-de:flussgebietseinheit
  • Appennino Settentrionale
prop-de:flusssystem
  • Ombrone
prop-de:gemeinden
prop-de:höhenbezugMündung
  • IT
prop-de:höhenbezugQuelle
  • IT
prop-de:linkeNebenflüsse
  • Fosso Bianco
prop-de:länge
  • 16 (xsd:integer)
prop-de:mündungLatGrad
  • 43018490 (xsd:integer)
prop-de:mündungLongGrad
  • 11732737 (xsd:integer)
prop-de:mündungRegion
  • IT-SI
prop-de:quelleLatGrad
  • 42911487 (xsd:integer)
prop-de:quelleLongGrad
  • 11702266 (xsd:integer)
prop-de:quelleRegion
  • IT-SI
prop-de:rechteNebenflüsse
  • Formoncino
prop-de:schiffbar
  • Nein
prop-de:sortname
  • Formone
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Formone ist ein 16 km langer Fluss (Torrente) im Orciatal in der Region Toskana in Italien, der die Provinz Siena von Süd nach Nord durchquert und an den nördlichen Gemeindegrenzen von Castiglione d’Orcia und Radicofani zu Pienza als linker Nebenfluss in den Orcia mündet. (de)
  • Der Formone ist ein 16 km langer Fluss (Torrente) im Orciatal in der Region Toskana in Italien, der die Provinz Siena von Süd nach Nord durchquert und an den nördlichen Gemeindegrenzen von Castiglione d’Orcia und Radicofani zu Pienza als linker Nebenfluss in den Orcia mündet. (de)
rdfs:label
  • Formone (de)
  • Formone (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Formone (de)
  • Formone (de)
is dbo:leftTributary of
is foaf:primaryTopic of