Die Football League First Division 1897/98 war die 10. Saison der Football League First Division als höchste englische Fußballliga. Sie begann am 1. September 1897 und endete am 30. April 1898. Sheffield United gewann mit fünf Punkten Abstand vor dem AFC Sunderland erstmals in der Vereinsgeschichte die englische Meisterschaft. Aufgrund der Ligaerweiterung von 16 auf 18 Mannschaften in der Folgesaison 1898/99 musste kein Verein absteigen. Hinzu kommen sollten die beiden Zweitligaaufsteiger FC Burnley und Newcastle United.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Football League First Division 1897/98 war die 10. Saison der Football League First Division als höchste englische Fußballliga. Sie begann am 1. September 1897 und endete am 30. April 1898. Sheffield United gewann mit fünf Punkten Abstand vor dem AFC Sunderland erstmals in der Vereinsgeschichte die englische Meisterschaft. Aufgrund der Ligaerweiterung von 16 auf 18 Mannschaften in der Folgesaison 1898/99 musste kein Verein absteigen. Hinzu kommen sollten die beiden Zweitligaaufsteiger FC Burnley und Newcastle United. Insgesamt kamen 371 Spieler zum Einsatz, wobei The Wednesday mit 19 die wenigsten und der FC Liverpool mit 29 die meisten Akteure in Ligapartien aufboten. 158 Neulingen standen 108 Fußballer entgegen, die in der Saison 1897/98 letztmals zum Zuge kamen. 21 Spieler konnten alle 30 Ligapartien ihres Vereins bestreiten. (de)
  • Die Football League First Division 1897/98 war die 10. Saison der Football League First Division als höchste englische Fußballliga. Sie begann am 1. September 1897 und endete am 30. April 1898. Sheffield United gewann mit fünf Punkten Abstand vor dem AFC Sunderland erstmals in der Vereinsgeschichte die englische Meisterschaft. Aufgrund der Ligaerweiterung von 16 auf 18 Mannschaften in der Folgesaison 1898/99 musste kein Verein absteigen. Hinzu kommen sollten die beiden Zweitligaaufsteiger FC Burnley und Newcastle United. Insgesamt kamen 371 Spieler zum Einsatz, wobei The Wednesday mit 19 die wenigsten und der FC Liverpool mit 29 die meisten Akteure in Ligapartien aufboten. 158 Neulingen standen 108 Fußballer entgegen, die in der Saison 1897/98 letztmals zum Zuge kamen. 21 Spieler konnten alle 30 Ligapartien ihres Vereins bestreiten. (de)
dbo:wikiPageID
  • 2504596 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 154523851 (xsd:integer)
prop-de:absteiger
  • keiner
prop-de:bild
  • 125 (xsd:integer)
prop-de:geschosseneTore
  • 724 (xsd:integer)
prop-de:mannschaften
  • 16 (xsd:integer)
prop-de:meister
prop-de:nachfolgendeSaison
prop-de:nachgeordneteLiga
prop-de:pokalSieger
prop-de:spiele
  • 240 (xsd:integer)
prop-de:torschützenkönig
  • Fred Wheldon
prop-de:vorherigeSaison
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Die Football League First Division 1897/98 war die 10. Saison der Football League First Division als höchste englische Fußballliga. Sie begann am 1. September 1897 und endete am 30. April 1898. Sheffield United gewann mit fünf Punkten Abstand vor dem AFC Sunderland erstmals in der Vereinsgeschichte die englische Meisterschaft. Aufgrund der Ligaerweiterung von 16 auf 18 Mannschaften in der Folgesaison 1898/99 musste kein Verein absteigen. Hinzu kommen sollten die beiden Zweitligaaufsteiger FC Burnley und Newcastle United. (de)
  • Die Football League First Division 1897/98 war die 10. Saison der Football League First Division als höchste englische Fußballliga. Sie begann am 1. September 1897 und endete am 30. April 1898. Sheffield United gewann mit fünf Punkten Abstand vor dem AFC Sunderland erstmals in der Vereinsgeschichte die englische Meisterschaft. Aufgrund der Ligaerweiterung von 16 auf 18 Mannschaften in der Folgesaison 1898/99 musste kein Verein absteigen. Hinzu kommen sollten die beiden Zweitligaaufsteiger FC Burnley und Newcastle United. (de)
rdfs:label
  • Football League First Division 1897/98 (de)
  • Football League First Division 1897/98 (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is prop-de:nachfolgendeSaison of
is prop-de:vorherigeSaison of
is prop-de:übergeordneteLiga of
is foaf:primaryTopic of