Ein Flächenfallschirm, auch Gleitfallschirm, ist ein Gleitsegel, eine luftgefüllte, aus mehreren Kammern bestehende, textile Tragfläche, die auf eine Verwendung als Fallschirm ausgelegt und mit der Nutzlast oder dem Fallschirmspringer durch ein System aus Leinen und Gurten verbunden ist. Nach der Formgebung wie eine Tragfläche werden diese auch als "Flächenfallschirm" oder "Matratze" bezeichnet.

Property Value
dbo:abstract
  • Ein Flächenfallschirm, auch Gleitfallschirm, ist ein Gleitsegel, eine luftgefüllte, aus mehreren Kammern bestehende, textile Tragfläche, die auf eine Verwendung als Fallschirm ausgelegt und mit der Nutzlast oder dem Fallschirmspringer durch ein System aus Leinen und Gurten verbunden ist. Nach der Formgebung wie eine Tragfläche werden diese auch als "Flächenfallschirm" oder "Matratze" bezeichnet. (de)
  • Ein Flächenfallschirm, auch Gleitfallschirm, ist ein Gleitsegel, eine luftgefüllte, aus mehreren Kammern bestehende, textile Tragfläche, die auf eine Verwendung als Fallschirm ausgelegt und mit der Nutzlast oder dem Fallschirmspringer durch ein System aus Leinen und Gurten verbunden ist. Nach der Formgebung wie eine Tragfläche werden diese auch als "Flächenfallschirm" oder "Matratze" bezeichnet. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageID
  • 61516 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 145743816 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Ein Flächenfallschirm, auch Gleitfallschirm, ist ein Gleitsegel, eine luftgefüllte, aus mehreren Kammern bestehende, textile Tragfläche, die auf eine Verwendung als Fallschirm ausgelegt und mit der Nutzlast oder dem Fallschirmspringer durch ein System aus Leinen und Gurten verbunden ist. Nach der Formgebung wie eine Tragfläche werden diese auch als "Flächenfallschirm" oder "Matratze" bezeichnet. (de)
  • Ein Flächenfallschirm, auch Gleitfallschirm, ist ein Gleitsegel, eine luftgefüllte, aus mehreren Kammern bestehende, textile Tragfläche, die auf eine Verwendung als Fallschirm ausgelegt und mit der Nutzlast oder dem Fallschirmspringer durch ein System aus Leinen und Gurten verbunden ist. Nach der Formgebung wie eine Tragfläche werden diese auch als "Flächenfallschirm" oder "Matratze" bezeichnet. (de)
rdfs:label
  • Flächenfallschirm (de)
  • Flächenfallschirm (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of