Fjodor Iljitsch Dan (russisch Фёдор Ильич Дан, eigentlich Fjodor Iljitsch Gurwitsch; * 19. Oktober 1871 in Sankt Petersburg; † 22. Januar 1947 in New York) war ein russischer Arzt und führender Menschewik. Fjodor Dan war mit Martows Schwester Lydia Cederbaum verheiratet. Die gemeinsame Tochter Anna verstarb im Kindesalter.

Property Value
dbo:abstract
  • Fjodor Iljitsch Dan (russisch Фёдор Ильич Дан, eigentlich Fjodor Iljitsch Gurwitsch; * 19. Oktober 1871 in Sankt Petersburg; † 22. Januar 1947 in New York) war ein russischer Arzt und führender Menschewik. Dan wurde 1894 Mitglied der Sozialdemokratischen Partei und war 1896 Begründer des »Kampfbunds zur Befreiung der Arbeiterklasse« zusammen mit Lenin und Martow. Nach der Februarrevolution 1917 war er Mitglied des Petrograder Sowjets, nach der Oktoberrevolution kämpfte er gegen die Regierung der Bolschewiki. 1921 wurde er verhaftet und 1922 aus der Sowjetunion ausgewiesen. Danach lebte er in Berlin, Paris und New York. Fjodor Dan war mit Martows Schwester Lydia Cederbaum verheiratet. Die gemeinsame Tochter Anna verstarb im Kindesalter. (de)
  • Fjodor Iljitsch Dan (russisch Фёдор Ильич Дан, eigentlich Fjodor Iljitsch Gurwitsch; * 19. Oktober 1871 in Sankt Petersburg; † 22. Januar 1947 in New York) war ein russischer Arzt und führender Menschewik. Dan wurde 1894 Mitglied der Sozialdemokratischen Partei und war 1896 Begründer des »Kampfbunds zur Befreiung der Arbeiterklasse« zusammen mit Lenin und Martow. Nach der Februarrevolution 1917 war er Mitglied des Petrograder Sowjets, nach der Oktoberrevolution kämpfte er gegen die Regierung der Bolschewiki. 1921 wurde er verhaftet und 1922 aus der Sowjetunion ausgewiesen. Danach lebte er in Berlin, Paris und New York. Fjodor Dan war mit Martows Schwester Lydia Cederbaum verheiratet. Die gemeinsame Tochter Anna verstarb im Kindesalter. (de)
dbo:birthDate
  • 1871-10-19 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:deathDate
  • 1947-01-22 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:individualisedGnd
  • 118888528
dbo:lccn
  • n/84/106162
dbo:viafId
  • 29596620
dbo:wikiPageID
  • 5798552 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158776514 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • russischer Arzt und Menschewik
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • russischer Arzt und Menschewik
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Fjodor Iljitsch Dan (russisch Фёдор Ильич Дан, eigentlich Fjodor Iljitsch Gurwitsch; * 19. Oktober 1871 in Sankt Petersburg; † 22. Januar 1947 in New York) war ein russischer Arzt und führender Menschewik. Fjodor Dan war mit Martows Schwester Lydia Cederbaum verheiratet. Die gemeinsame Tochter Anna verstarb im Kindesalter. (de)
  • Fjodor Iljitsch Dan (russisch Фёдор Ильич Дан, eigentlich Fjodor Iljitsch Gurwitsch; * 19. Oktober 1871 in Sankt Petersburg; † 22. Januar 1947 in New York) war ein russischer Arzt und führender Menschewik. Fjodor Dan war mit Martows Schwester Lydia Cederbaum verheiratet. Die gemeinsame Tochter Anna verstarb im Kindesalter. (de)
rdfs:label
  • Fjodor Iljitsch Dan (de)
  • Fjodor Iljitsch Dan (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:givenName
  • Fjodor Iljitsch
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Dan, Fjodor Iljitsch (de)
  • Fjodor Iljitsch Dan
foaf:nick
  • Dan, Theodor; Gurwitsch, Fjodor Iljitsch (wirklicher Name); Дан, Фёдор Ильич (russische Schreibweise) (de)
  • Dan, Theodor; Gurwitsch, Fjodor Iljitsch (wirklicher Name); Дан, Фёдор Ильич (russische Schreibweise) (de)
foaf:surname
  • Dan
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of