Fired Up! (Alternativtitel: Fired Up! – Das Cheerleader-Camp) ist eine US-amerikanische Filmkomödie mit Nicholas D’Agosto, Eric Christian Olsen und Sarah Roemer aus dem Jahre 2009. Die Regie führte Will Gluck.

Property Value
dbo:abstract
  • Fired Up! (Alternativtitel: Fired Up! – Das Cheerleader-Camp) ist eine US-amerikanische Filmkomödie mit Nicholas D’Agosto, Eric Christian Olsen und Sarah Roemer aus dem Jahre 2009. Die Regie führte Will Gluck. (de)
  • Fired Up! (Alternativtitel: Fired Up! – Das Cheerleader-Camp) ist eine US-amerikanische Filmkomödie mit Nicholas D’Agosto, Eric Christian Olsen und Sarah Roemer aus dem Jahre 2009. Die Regie führte Will Gluck. (de)
dbo:cinematography
dbo:country
dbo:director
dbo:language
dbo:musicComposer
dbo:producer
dbo:starring
dbo:wikiPageID
  • 5538817 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 149944538 (xsd:integer)
dbo:writer
prop-de:fsk
  • 12 (xsd:integer)
prop-de:id
  • 820519 (xsd:integer)
  • 1975228 (xsd:integer)
prop-de:len
  • 89 (xsd:integer)
prop-de:n
  • Fired Up!
prop-de:pj
  • 2009 (xsd:integer)
prop-de:schnitt
  • Tracey Wadmore-Smith
prop-de:syn
  • * Nicholas D’Agosto: Benedikt Weber * Eric Christian Olsen: Johannes Raspe * Sarah Roemer: Maren Rainer * David Walton: Oliver Mink * Danneel Ackles: Annina Braunmiller-Jest * AnnaLynne McCord: Shandra Schadt * Molly Sims: Solveig Duda * Juliette Goglia: Gabrielle Pietermann * Hayley Marie Norman: Malika Bayerwaltes * Adhir Kalyan: Manuel Straube * John Michael Higgins: Gudo Hoegel * Jake Sandvig: Benedikt Gutjan * Michael Blaiklock: Stefan Günther
prop-de:v
  • PG-13 - ungeschnittene Fassung
  • ProSieben Nachmittag - FSK 12
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Fired Up! (Alternativtitel: Fired Up! – Das Cheerleader-Camp) ist eine US-amerikanische Filmkomödie mit Nicholas D’Agosto, Eric Christian Olsen und Sarah Roemer aus dem Jahre 2009. Die Regie führte Will Gluck. (de)
  • Fired Up! (Alternativtitel: Fired Up! – Das Cheerleader-Camp) ist eine US-amerikanische Filmkomödie mit Nicholas D’Agosto, Eric Christian Olsen und Sarah Roemer aus dem Jahre 2009. Die Regie führte Will Gluck. (de)
rdfs:label
  • Fired Up! (de)
  • Fired Up! (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Fired Up! (de)
  • Fired Up! (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of