Der Fernsehgottesdienst ist ein besonders vorbereiteter Gottesdienst, der durch Mikrofone und Fernsehkameras aufgezeichnet wird, um zu einem späteren Zeitpunkt gesendet zu werden. Weit häufiger werden Fernsehgottesdienste inzwischen allerdings für die zeitgleiche Direktübertragung produziert. Orte dafür sind besondere Kirchen, aber auch markante Plätze, etwa dem Platz vor dem Petersdom in Rom. Auch Gottesdienstübertragungen vom Katholikentag und aus Kirchentagsstadien gehören dazu.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Fernsehgottesdienst ist ein besonders vorbereiteter Gottesdienst, der durch Mikrofone und Fernsehkameras aufgezeichnet wird, um zu einem späteren Zeitpunkt gesendet zu werden. Weit häufiger werden Fernsehgottesdienste inzwischen allerdings für die zeitgleiche Direktübertragung produziert. Orte dafür sind besondere Kirchen, aber auch markante Plätze, etwa dem Platz vor dem Petersdom in Rom. Auch Gottesdienstübertragungen vom Katholikentag und aus Kirchentagsstadien gehören dazu. (de)
  • Der Fernsehgottesdienst ist ein besonders vorbereiteter Gottesdienst, der durch Mikrofone und Fernsehkameras aufgezeichnet wird, um zu einem späteren Zeitpunkt gesendet zu werden. Weit häufiger werden Fernsehgottesdienste inzwischen allerdings für die zeitgleiche Direktübertragung produziert. Orte dafür sind besondere Kirchen, aber auch markante Plätze, etwa dem Platz vor dem Petersdom in Rom. Auch Gottesdienstübertragungen vom Katholikentag und aus Kirchentagsstadien gehören dazu. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1955839 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 150972042 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Der Fernsehgottesdienst ist ein besonders vorbereiteter Gottesdienst, der durch Mikrofone und Fernsehkameras aufgezeichnet wird, um zu einem späteren Zeitpunkt gesendet zu werden. Weit häufiger werden Fernsehgottesdienste inzwischen allerdings für die zeitgleiche Direktübertragung produziert. Orte dafür sind besondere Kirchen, aber auch markante Plätze, etwa dem Platz vor dem Petersdom in Rom. Auch Gottesdienstübertragungen vom Katholikentag und aus Kirchentagsstadien gehören dazu. (de)
  • Der Fernsehgottesdienst ist ein besonders vorbereiteter Gottesdienst, der durch Mikrofone und Fernsehkameras aufgezeichnet wird, um zu einem späteren Zeitpunkt gesendet zu werden. Weit häufiger werden Fernsehgottesdienste inzwischen allerdings für die zeitgleiche Direktübertragung produziert. Orte dafür sind besondere Kirchen, aber auch markante Plätze, etwa dem Platz vor dem Petersdom in Rom. Auch Gottesdienstübertragungen vom Katholikentag und aus Kirchentagsstadien gehören dazu. (de)
rdfs:label
  • Fernsehgottesdienst (de)
  • Fernsehgottesdienst (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of