Explorer 20, auch als IE-A bezeichnet, war ein Satellit der USA, der am 25. August 1964 im Rahmen des Explorer-Programms erfolgreich gestartet wurde.

Property Value
dbo:abstract
  • Explorer 20, auch als IE-A bezeichnet, war ein Satellit der USA, der am 25. August 1964 im Rahmen des Explorer-Programms erfolgreich gestartet wurde. (de)
  • Explorer 20, auch als IE-A bezeichnet, war ein Satellit der USA, der am 25. August 1964 im Rahmen des Explorer-Programms erfolgreich gestartet wurde. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 5798849 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 155509457 (xsd:integer)
prop-de:apogäum
  • 1025.0
prop-de:bahnHöhe
  • km
prop-de:bahnNeigung
  • 79.900000 (xsd:double)
prop-de:bahnUmlaufzeit
  • 6240.0
prop-de:behörde
prop-de:bild
  • Explorer-20_IE-A.jpg
prop-de:bildgrösse
  • 250 (xsd:integer)
prop-de:dauer
  • 4.20768E7
prop-de:exzentrizität
  • 0.010980 (xsd:double)
prop-de:land
prop-de:masse
  • 44.5
prop-de:nssdcId
  • 1964 (xsd:integer)
prop-de:perigäum
  • 864.0
prop-de:start
  • 25 (xsd:integer)
prop-de:startplatz
  • Vandenberg Air Force Base, Startrampe LC-5
prop-de:trägerrakete
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Explorer 20, auch als IE-A bezeichnet, war ein Satellit der USA, der am 25. August 1964 im Rahmen des Explorer-Programms erfolgreich gestartet wurde. (de)
  • Explorer 20, auch als IE-A bezeichnet, war ein Satellit der USA, der am 25. August 1964 im Rahmen des Explorer-Programms erfolgreich gestartet wurde. (de)
rdfs:label
  • Explorer 20 (de)
  • Explorer 20 (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Explorer 20 (de)
  • Explorer 20 (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of