Eutropios (lat. Eutropius; † 399 in Konstantinopel) war ein bedeutender spätantiker Politiker am Hof des oströmischen Kaisers Arcadius. Der Eunuch Eutropios, zunächst praepositus sacri cubiculi, d. h. oberster Kammerherr des Kaisers, war seit 395 dessen wichtigster Berater und übte einen kaum zu überschätzenden Einfluss auf den noch jugendlichen Arcadius aus. 399 wurde er zum ersten und einzigen Eunuchen, der jemals das Konsulat erreichte.

Property Value
dbo:abstract
  • Eutropios (lat. Eutropius; † 399 in Konstantinopel) war ein bedeutender spätantiker Politiker am Hof des oströmischen Kaisers Arcadius. Der Eunuch Eutropios, zunächst praepositus sacri cubiculi, d. h. oberster Kammerherr des Kaisers, war seit 395 dessen wichtigster Berater und übte einen kaum zu überschätzenden Einfluss auf den noch jugendlichen Arcadius aus. 399 wurde er zum ersten und einzigen Eunuchen, der jemals das Konsulat erreichte. (de)
  • Eutropios (lat. Eutropius; † 399 in Konstantinopel) war ein bedeutender spätantiker Politiker am Hof des oströmischen Kaisers Arcadius. Der Eunuch Eutropios, zunächst praepositus sacri cubiculi, d. h. oberster Kammerherr des Kaisers, war seit 395 dessen wichtigster Berater und übte einen kaum zu überschätzenden Einfluss auf den noch jugendlichen Arcadius aus. 399 wurde er zum ersten und einzigen Eunuchen, der jemals das Konsulat erreichte. (de)
dbo:birthDate
  • 0004-01-01 (xsd:date)
dbo:deathDate
  • 0399-01-01 (xsd:date)
dbo:deathPlace
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 745580 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 145890870 (xsd:integer)
prop-de:geburtsdatum
  • 4 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • Politiker am Hof des oströmischen Kaisers Arcadius; Konsul 399
prop-de:sterbedatum
  • 399 (xsd:integer)
dc:description
  • Politiker am Hof des oströmischen Kaisers Arcadius; Konsul 399
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Eutropios (lat. Eutropius; † 399 in Konstantinopel) war ein bedeutender spätantiker Politiker am Hof des oströmischen Kaisers Arcadius. Der Eunuch Eutropios, zunächst praepositus sacri cubiculi, d. h. oberster Kammerherr des Kaisers, war seit 395 dessen wichtigster Berater und übte einen kaum zu überschätzenden Einfluss auf den noch jugendlichen Arcadius aus. 399 wurde er zum ersten und einzigen Eunuchen, der jemals das Konsulat erreichte. (de)
  • Eutropios (lat. Eutropius; † 399 in Konstantinopel) war ein bedeutender spätantiker Politiker am Hof des oströmischen Kaisers Arcadius. Der Eunuch Eutropios, zunächst praepositus sacri cubiculi, d. h. oberster Kammerherr des Kaisers, war seit 395 dessen wichtigster Berater und übte einen kaum zu überschätzenden Einfluss auf den noch jugendlichen Arcadius aus. 399 wurde er zum ersten und einzigen Eunuchen, der jemals das Konsulat erreichte. (de)
rdfs:label
  • Eutropios (Kämmerer) (de)
  • Eutropios (Kämmerer) (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Eutropios (de)
  • Eutropios
foaf:nick
  • Eutropius (de)
  • Eutropius (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of