Ernst Gottfried Mahrenholz (* 18. Juni 1929 in Göttingen) war als Professor, Rechtsanwalt sowie von 1981 bis 1994 als Richter am Bundesverfassungsgericht tätig, ab 1987 als dessen Vizepräsident.

Property Value
dbo:abstract
  • Ernst Gottfried Mahrenholz (* 18. Juni 1929 in Göttingen) war als Professor, Rechtsanwalt sowie von 1981 bis 1994 als Richter am Bundesverfassungsgericht tätig, ab 1987 als dessen Vizepräsident. (de)
  • Ernst Gottfried Mahrenholz (* 18. Juni 1929 in Göttingen) war als Professor, Rechtsanwalt sowie von 1981 bis 1994 als Richter am Bundesverfassungsgericht tätig, ab 1987 als dessen Vizepräsident. (de)
dbo:birthDate
  • 1929-06-18 (xsd:date)
dbo:birthPlace
dbo:individualisedGnd
  • 119169398
dbo:lccn
  • n/92/50597
dbo:thumbnail
dbo:viafId
  • 111646136
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 293191 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 155523753 (xsd:integer)
prop-de:kurzbeschreibung
  • deutscher Politiker , MdL und Richter und Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts
prop-de:typ
  • p
dc:description
  • deutscher Politiker (SPD), MdL und Richter und Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Ernst Gottfried Mahrenholz (* 18. Juni 1929 in Göttingen) war als Professor, Rechtsanwalt sowie von 1981 bis 1994 als Richter am Bundesverfassungsgericht tätig, ab 1987 als dessen Vizepräsident. (de)
  • Ernst Gottfried Mahrenholz (* 18. Juni 1929 in Göttingen) war als Professor, Rechtsanwalt sowie von 1981 bis 1994 als Richter am Bundesverfassungsgericht tätig, ab 1987 als dessen Vizepräsident. (de)
rdfs:label
  • Ernst Gottfried Mahrenholz (de)
  • Ernst Gottfried Mahrenholz (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:givenName
  • Ernst Gottfried
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Mahrenholz, Ernst Gottfried (de)
  • Ernst Gottfried Mahrenholz
foaf:surname
  • Mahrenholz
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of