Die englische Fußballnationalmannschaft gehört zu den ältesten Fußballnationalmannschaften der Welt und repräsentiert England bei internationalen Wettbewerben, wie Welt- oder Europameisterschaften. Sie untersteht der Football Association (FA), dem führenden Verband im englischen Fußball.

Property Value
dbo:abstract
  • Die englische Fußballnationalmannschaft gehört zu den ältesten Fußballnationalmannschaften der Welt und repräsentiert England bei internationalen Wettbewerben, wie Welt- oder Europameisterschaften. Sie untersteht der Football Association (FA), dem führenden Verband im englischen Fußball. Der britische Fußball ist neben dem Hockey und Rugby eine der Sportarten mit vier britischen Nationalmannschaften. England als „Mutterland des Fußballs“, Schottland, Wales und Nordirland gründeten jeweils ihren eigenen Fußballverband unabhängig voneinander. Schottland und Nordirland spielen zudem eigene Meisterschaften aus; die walisischen Mannschaften spielen teilweise in den englischen, überwiegend in eigenen Ligen. Da einerseits in Absprache mit der FIFA derzeit nur durch drei ältere Spieler verstärkte U-23-Mannschaften an den Olympischen Spielen teilnehmen dürfen und andererseits das Internationale Olympische Komitee Nationalmannschaften eines Verbandes nicht akzeptiert, die nicht das gesamte Land repräsentieren, nimmt die englische Nationalmannschaft, wie auch die schottische, walisische und nordirische, derzeit nicht an den Fußballturnieren bei Olympischen Sommerspielen teil. Von 1908 bis 1972 gab es eine britische Amateur-Nationalmannschaft, die das Vereinigte Königreich bei Olympischen Spielen vertrat und 1908 sowie 1912 Olympiasieger wurde. 2012 nahm eine als „Team GB“ bezeichnete Mannschaft an den Olympischen Spielen in London teil, für die Großbritannien als Gastgeber automatisch qualifiziert war, in der neben englischen U-23-Nationalspielern auch fünf (ältere) Waliser standen, die zuvor an keinem großen Turnier teilgenommen hatten. Die englische Nationalmannschaft erzielte im Vergleich zu den anderen britischen Auswahlteams die meisten Erfolge und wurde bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1966 im eigenen Land Weltmeister. Zudem gewann England 34-mal alleine den Titel bei der British Home Championship (in einigen Jahren wurde der Titel geteilt), einem ehemaligen Wettbewerb zwischen den vier britischen Nationalmannschaften, während die anderen drei Auswahlteams zusammen ebenfalls nur auf 34 Einzeltitel kamen. (de)
  • Die englische Fußballnationalmannschaft gehört zu den ältesten Fußballnationalmannschaften der Welt und repräsentiert England bei internationalen Wettbewerben, wie Welt- oder Europameisterschaften. Sie untersteht der Football Association (FA), dem führenden Verband im englischen Fußball. Der britische Fußball ist neben dem Hockey und Rugby eine der Sportarten mit vier britischen Nationalmannschaften. England als „Mutterland des Fußballs“, Schottland, Wales und Nordirland gründeten jeweils ihren eigenen Fußballverband unabhängig voneinander. Schottland und Nordirland spielen zudem eigene Meisterschaften aus; die walisischen Mannschaften spielen teilweise in den englischen, überwiegend in eigenen Ligen. Da einerseits in Absprache mit der FIFA derzeit nur durch drei ältere Spieler verstärkte U-23-Mannschaften an den Olympischen Spielen teilnehmen dürfen und andererseits das Internationale Olympische Komitee Nationalmannschaften eines Verbandes nicht akzeptiert, die nicht das gesamte Land repräsentieren, nimmt die englische Nationalmannschaft, wie auch die schottische, walisische und nordirische, derzeit nicht an den Fußballturnieren bei Olympischen Sommerspielen teil. Von 1908 bis 1972 gab es eine britische Amateur-Nationalmannschaft, die das Vereinigte Königreich bei Olympischen Spielen vertrat und 1908 sowie 1912 Olympiasieger wurde. 2012 nahm eine als „Team GB“ bezeichnete Mannschaft an den Olympischen Spielen in London teil, für die Großbritannien als Gastgeber automatisch qualifiziert war, in der neben englischen U-23-Nationalspielern auch fünf (ältere) Waliser standen, die zuvor an keinem großen Turnier teilgenommen hatten. Die englische Nationalmannschaft erzielte im Vergleich zu den anderen britischen Auswahlteams die meisten Erfolge und wurde bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1966 im eigenen Land Weltmeister. Zudem gewann England 34-mal alleine den Titel bei der British Home Championship (in einigen Jahren wurde der Titel geteilt), einem ehemaligen Wettbewerb zwischen den vier britischen Nationalmannschaften, während die anderen drei Auswahlteams zusammen ebenfalls nur auf 34 Einzeltitel kamen. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 239783 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158458889 (xsd:integer)
prop-de:background
  • #0B0B3F
prop-de:body
  • 722633 (xsd:integer)
  • FFFFFF
prop-de:caps
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
  • 4 (xsd:integer)
  • 5 (xsd:integer)
  • 6 (xsd:integer)
  • 7 (xsd:integer)
  • 8 (xsd:integer)
  • 9 (xsd:integer)
  • 10 (xsd:integer)
  • 11 (xsd:integer)
  • 12 (xsd:integer)
  • 13 (xsd:integer)
  • 14 (xsd:integer)
  • 17 (xsd:integer)
  • 20 (xsd:integer)
  • 21 (xsd:integer)
  • 23 (xsd:integer)
  • 24 (xsd:integer)
  • 28 (xsd:integer)
  • 34 (xsd:integer)
  • 39 (xsd:integer)
  • 41 (xsd:integer)
  • 43 (xsd:integer)
  • 57 (xsd:integer)
  • 58 (xsd:integer)
  • 109 (xsd:integer)
prop-de:club
prop-de:clubnat
  • ENG
prop-de:color
  • #ffffff
prop-de:datenstand
  • 2016-06-27 (xsd:date)
prop-de:erstesSpiel
  • 0 (xsd:integer)
prop-de:fifaAbkürzung
prop-de:goals
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
  • 3 (xsd:integer)
  • 4 (xsd:integer)
  • 5 (xsd:integer)
  • 8 (xsd:integer)
  • 15 (xsd:integer)
  • 51 (xsd:integer)
prop-de:heimstadion
prop-de:hoNiederlage
  • 7 (xsd:integer)
prop-de:hoSieg
  • 13.0
prop-de:kapitän
prop-de:konföderation
  • UEFA
prop-de:kontturnbeste
  • Dritter Platz 1968
prop-de:kontturnerste
  • 1968 (xsd:integer)
prop-de:kontturnteiln
  • 9 (xsd:integer)
prop-de:landDeutsch
  • England
prop-de:leftarm
  • 82 (xsd:integer)
  • 722633 (xsd:integer)
prop-de:name
prop-de:niederlagen
  • 182 (xsd:integer)
prop-de:no
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
  • 4 (xsd:integer)
  • 5 (xsd:integer)
  • 6 (xsd:integer)
  • 7 (xsd:integer)
  • 8 (xsd:integer)
  • 9 (xsd:integer)
  • 10 (xsd:integer)
  • 11 (xsd:integer)
  • 12 (xsd:integer)
  • 13 (xsd:integer)
  • 14 (xsd:integer)
  • 15 (xsd:integer)
  • 16 (xsd:integer)
  • 17 (xsd:integer)
  • 18 (xsd:integer)
  • 19 (xsd:integer)
  • 20 (xsd:integer)
  • 21 (xsd:integer)
prop-de:patternB
  • _eng16A
  • _eng16H
prop-de:patternLa
  • 57600.0
  • _eng16a
prop-de:patternRa
  • 57600.0
  • _eng16a
prop-de:patternSh
  • _darkblue_stripes
prop-de:pos
  • FW
  • DF
  • GK
  • MF
prop-de:rekordspieler
prop-de:rekordtorschütze
prop-de:rightarm
  • 82 (xsd:integer)
  • 722633 (xsd:integer)
prop-de:shorts
  • FF0000
  • FFFFFF
prop-de:siege
  • 545 (xsd:integer)
prop-de:socks
  • 0 (xsd:integer)
  • FF0000
prop-de:spiele
  • 959 (xsd:integer)
prop-de:spitzname
  • Three Lions
prop-de:techSponsor
prop-de:trainer
  • Gareth Southgate
prop-de:unentschieden
  • 232 (xsd:integer)
prop-de:verband
prop-de:wmbeste
  • Weltmeister 1966
prop-de:wmerste
  • 1950 (xsd:integer)
prop-de:wmteilnahme
  • 14 (xsd:integer)
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Die englische Fußballnationalmannschaft gehört zu den ältesten Fußballnationalmannschaften der Welt und repräsentiert England bei internationalen Wettbewerben, wie Welt- oder Europameisterschaften. Sie untersteht der Football Association (FA), dem führenden Verband im englischen Fußball. (de)
  • Die englische Fußballnationalmannschaft gehört zu den ältesten Fußballnationalmannschaften der Welt und repräsentiert England bei internationalen Wettbewerben, wie Welt- oder Europameisterschaften. Sie untersteht der Football Association (FA), dem führenden Verband im englischen Fußball. (de)
rdfs:label
  • Englische Fußballnationalmannschaft (de)
  • Englische Fußballnationalmannschaft (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:birthPlace of
is dbo:deathPlace of
is dbo:managerClub of
is dbo:nationalTeam of
is dbo:tenant of
is dbo:trainerClub of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:gastName of
is prop-de:gewinner of
is prop-de:heimName of
is prop-de:mannschaften of
is foaf:primaryTopic of