ENDESA, S.A. ist ein Energieerzeugungs- und Energieversorgungsunternehmen mit Sitz in Madrid, Spanien. Es ist nach Marktkapitalisierung das größte Unternehmen seiner Art in Spanien und ebenso der größte private Energieversorger in Lateinamerika. Das Unternehmen befindet sich mehrheitlich im Besitz des italienischen Energiekonzerns Enel.

Property Value
dbo:abstract
  • ENDESA, S.A. ist ein Energieerzeugungs- und Energieversorgungsunternehmen mit Sitz in Madrid, Spanien. Es ist nach Marktkapitalisierung das größte Unternehmen seiner Art in Spanien und ebenso der größte private Energieversorger in Lateinamerika. Das Unternehmen befindet sich mehrheitlich im Besitz des italienischen Energiekonzerns Enel. ENDESA wurde 1944 als Staatsunternehmen mit dem Namen Empresa Nacional de Electricidad, S.A. (dt. Nationales Unternehmen für Elektrizität, Aktiengesellschaft) vom Instituto Nacional de Industria (INI), dem staatlichen spanischen Industrie-Institut, gegründet, und nach Ende des Franquismus schrittweise privatisiert. ENDESA übernahm vor allem seit den 1970er Jahren andere öffentliche Energieerzeugungs- und -versorgungsunternehmen zunächst in Spanien, dann auch im Ausland (v.a. in Lateinamerika). Heute macht ENDESA international einen jährlichen Umsatz von 21,5 Mrd. Euro. (de)
  • ENDESA, S.A. ist ein Energieerzeugungs- und Energieversorgungsunternehmen mit Sitz in Madrid, Spanien. Es ist nach Marktkapitalisierung das größte Unternehmen seiner Art in Spanien und ebenso der größte private Energieversorger in Lateinamerika. Das Unternehmen befindet sich mehrheitlich im Besitz des italienischen Energiekonzerns Enel. ENDESA wurde 1944 als Staatsunternehmen mit dem Namen Empresa Nacional de Electricidad, S.A. (dt. Nationales Unternehmen für Elektrizität, Aktiengesellschaft) vom Instituto Nacional de Industria (INI), dem staatlichen spanischen Industrie-Institut, gegründet, und nach Ende des Franquismus schrittweise privatisiert. ENDESA übernahm vor allem seit den 1970er Jahren andere öffentliche Energieerzeugungs- und -versorgungsunternehmen zunächst in Spanien, dann auch im Ausland (v.a. in Lateinamerika). Heute macht ENDESA international einen jährlichen Umsatz von 21,5 Mrd. Euro. (de)
dbo:chairman
dbo:industry
dbo:locationCity
dbo:locationCountry
dbo:numberOfEmployees
  • 68961 (xsd:integer)
dbo:revenue
  • 2.151E10
dbo:thumbnail
dbo:type
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1053867 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 154635791 (xsd:integer)
prop-de:gründungsdatum
  • 1944 (xsd:integer)
prop-de:homepage
  • www.endesa.de
prop-de:isin
  • ES0130670112
prop-de:logo
  • Endesa.png
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • ENDESA, S.A. ist ein Energieerzeugungs- und Energieversorgungsunternehmen mit Sitz in Madrid, Spanien. Es ist nach Marktkapitalisierung das größte Unternehmen seiner Art in Spanien und ebenso der größte private Energieversorger in Lateinamerika. Das Unternehmen befindet sich mehrheitlich im Besitz des italienischen Energiekonzerns Enel. (de)
  • ENDESA, S.A. ist ein Energieerzeugungs- und Energieversorgungsunternehmen mit Sitz in Madrid, Spanien. Es ist nach Marktkapitalisierung das größte Unternehmen seiner Art in Spanien und ebenso der größte private Energieversorger in Lateinamerika. Das Unternehmen befindet sich mehrheitlich im Besitz des italienischen Energiekonzerns Enel. (de)
rdfs:label
  • Endesa (de)
  • Endesa (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • ENDESA S.A. (de)
  • ENDESA S.A. (de)
is dbo:operator of
is dbo:owner of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:eigentümer of
is foaf:primaryTopic of