Die Geschichte der Eishockeymannschaften in der Region des baden-württembergerischen Ulm und des bayerischen Neu-Ulm beginnt beim unter Insolvenzverwaltung stehenden EC Ulm/Neu-Ulm - den Ulmer Piranhas (ehemaliger Teilnehmer an der dritten Spielklasse) - und geht über den ebenfalls unter Insolvenzverwaltung stehenden Verein EC Atlantis Ulm/Neu-Ulm - den Ulmer Haien (ehemaliger Teilnehmer an der dritten Spielklasse) - und dem aktuell nicht am Spielbetrieb teilnehmenden Fraueneishockeyverein EHC Ulm/Neu-Ulm - den Powerflames - dem ebenfalls insolventen EC Ulm/Neu-Ulm 2000 - den Riverhawks - zum am Spielbetrieb teilnehmenden VfE Ulm/Neu-Ulm.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Geschichte der Eishockeymannschaften in der Region des baden-württembergerischen Ulm und des bayerischen Neu-Ulm beginnt beim unter Insolvenzverwaltung stehenden EC Ulm/Neu-Ulm - den Ulmer Piranhas (ehemaliger Teilnehmer an der dritten Spielklasse) - und geht über den ebenfalls unter Insolvenzverwaltung stehenden Verein EC Atlantis Ulm/Neu-Ulm - den Ulmer Haien (ehemaliger Teilnehmer an der dritten Spielklasse) - und dem aktuell nicht am Spielbetrieb teilnehmenden Fraueneishockeyverein EHC Ulm/Neu-Ulm - den Powerflames - dem ebenfalls insolventen EC Ulm/Neu-Ulm 2000 - den Riverhawks - zum am Spielbetrieb teilnehmenden VfE Ulm/Neu-Ulm. (de)
  • Die Geschichte der Eishockeymannschaften in der Region des baden-württembergerischen Ulm und des bayerischen Neu-Ulm beginnt beim unter Insolvenzverwaltung stehenden EC Ulm/Neu-Ulm - den Ulmer Piranhas (ehemaliger Teilnehmer an der dritten Spielklasse) - und geht über den ebenfalls unter Insolvenzverwaltung stehenden Verein EC Atlantis Ulm/Neu-Ulm - den Ulmer Haien (ehemaliger Teilnehmer an der dritten Spielklasse) - und dem aktuell nicht am Spielbetrieb teilnehmenden Fraueneishockeyverein EHC Ulm/Neu-Ulm - den Powerflames - dem ebenfalls insolventen EC Ulm/Neu-Ulm 2000 - den Riverhawks - zum am Spielbetrieb teilnehmenden VfE Ulm/Neu-Ulm. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1745252 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 142809847 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • 9984517 (xsd:integer)
prop-de:ns
  • 48384318 (xsd:integer)
prop-de:region
  • DE-BY
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
georss:point
  • 48.384318 9.984517
rdf:type
rdfs:comment
  • Die Geschichte der Eishockeymannschaften in der Region des baden-württembergerischen Ulm und des bayerischen Neu-Ulm beginnt beim unter Insolvenzverwaltung stehenden EC Ulm/Neu-Ulm - den Ulmer Piranhas (ehemaliger Teilnehmer an der dritten Spielklasse) - und geht über den ebenfalls unter Insolvenzverwaltung stehenden Verein EC Atlantis Ulm/Neu-Ulm - den Ulmer Haien (ehemaliger Teilnehmer an der dritten Spielklasse) - und dem aktuell nicht am Spielbetrieb teilnehmenden Fraueneishockeyverein EHC Ulm/Neu-Ulm - den Powerflames - dem ebenfalls insolventen EC Ulm/Neu-Ulm 2000 - den Riverhawks - zum am Spielbetrieb teilnehmenden VfE Ulm/Neu-Ulm. (de)
  • Die Geschichte der Eishockeymannschaften in der Region des baden-württembergerischen Ulm und des bayerischen Neu-Ulm beginnt beim unter Insolvenzverwaltung stehenden EC Ulm/Neu-Ulm - den Ulmer Piranhas (ehemaliger Teilnehmer an der dritten Spielklasse) - und geht über den ebenfalls unter Insolvenzverwaltung stehenden Verein EC Atlantis Ulm/Neu-Ulm - den Ulmer Haien (ehemaliger Teilnehmer an der dritten Spielklasse) - und dem aktuell nicht am Spielbetrieb teilnehmenden Fraueneishockeyverein EHC Ulm/Neu-Ulm - den Powerflames - dem ebenfalls insolventen EC Ulm/Neu-Ulm 2000 - den Riverhawks - zum am Spielbetrieb teilnehmenden VfE Ulm/Neu-Ulm. (de)
rdfs:label
  • Eishockey in Ulm/Neu-Ulm (de)
  • ICON0 (de)
  • Eishockey in Ulm/Neu-Ulm (de)
  • ICON0 (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 48.384319 (xsd:float)
geo:long
  • 9.984517 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • "Donau-Ice-Dome" (de)
  • "Donau-Ice-Dome" (de)
is dbo:debutTeam of
is dbo:formerTeam of
is dbo:wikiPageRedirects of
is prop-de:absteiger of
is prop-de:verein of
is foaf:primaryTopic of