Die 61. Eishockey-Weltmeisterschaften im Jahre 1997 fanden an folgenden Orten und zu folgenden Zeiten statt: A-Weltmeisterschaft: 26. April bis 14. Mai in Helsinki, Tampere und Turku (Finnland) B-Weltmeisterschaft: 12. April bis 21. April in Katowice (Polen) C-Weltmeisterschaft: 22. März bis 28. März in Tallinn und Kohtla-Järve (Estland) D-Weltmeisterschaft: 22. März bis 28. März in Canillo (Andorra) E-Weltmeisterschaft: 19. Februar bis 24. Februar in Ankara (Türkei) Insgesamt nahmen 39 Mannschaften an diesen Weltmeisterschaften teil.

Property Value
dbo:abstract
  • Die 61. Eishockey-Weltmeisterschaften im Jahre 1997 fanden an folgenden Orten und zu folgenden Zeiten statt: A-Weltmeisterschaft: 26. April bis 14. Mai in Helsinki, Tampere und Turku (Finnland) B-Weltmeisterschaft: 12. April bis 21. April in Katowice (Polen) C-Weltmeisterschaft: 22. März bis 28. März in Tallinn und Kohtla-Järve (Estland) D-Weltmeisterschaft: 22. März bis 28. März in Canillo (Andorra) E-Weltmeisterschaft: 19. Februar bis 24. Februar in Ankara (Türkei) Insgesamt nahmen 39 Mannschaften an diesen Weltmeisterschaften teil. (de)
  • Die 61. Eishockey-Weltmeisterschaften im Jahre 1997 fanden an folgenden Orten und zu folgenden Zeiten statt: A-Weltmeisterschaft: 26. April bis 14. Mai in Helsinki, Tampere und Turku (Finnland) B-Weltmeisterschaft: 12. April bis 21. April in Katowice (Polen) C-Weltmeisterschaft: 22. März bis 28. März in Tallinn und Kohtla-Järve (Estland) D-Weltmeisterschaft: 22. März bis 28. März in Canillo (Andorra) E-Weltmeisterschaft: 19. Februar bis 24. Februar in Ankara (Türkei) Insgesamt nahmen 39 Mannschaften an diesen Weltmeisterschaften teil. (de)
dbo:isbn
  • 978-3-8334-4189-9
dbo:originalTitle
  • International Ice Hockey Encyclopaedia: 1904 – 2005 (de)
  • International Ice Hockey Encyclopaedia: 1904 – 2005 (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 224251 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 148848730 (xsd:integer)
prop-de:autor
  • Stephan Müller
prop-de:bg
  • 1 (xsd:integer)
prop-de:datum
  • 1997-02-19 (xsd:date)
  • 1997-02-20 (xsd:date)
  • 1997-02-21 (xsd:date)
  • 1997-02-22 (xsd:date)
  • 1997-02-23 (xsd:date)
  • 1997-02-24 (xsd:date)
  • 1997-03-22 (xsd:date)
  • 1997-03-23 (xsd:date)
  • 1997-03-25 (xsd:date)
  • 1997-03-27 (xsd:date)
  • 1997-03-28 (xsd:date)
  • 1997-04-07 (xsd:date)
  • 1997-04-08 (xsd:date)
  • 1997-04-10 (xsd:date)
  • 1997-04-11 (xsd:date)
  • 1997-04-12 (xsd:date)
  • 1997-04-13 (xsd:date)
  • 1997-04-14 (xsd:date)
  • 1997-04-15 (xsd:date)
  • 1997-04-16 (xsd:date)
  • 1997-04-18 (xsd:date)
  • 1997-04-20 (xsd:date)
  • 1997-04-21 (xsd:date)
  • 1997-04-26 (xsd:date)
  • 1997-04-27 (xsd:date)
  • 1997-04-28 (xsd:date)
  • 1997-04-29 (xsd:date)
  • 1997-04-30 (xsd:date)
  • 1997-05-01 (xsd:date)
  • 1997-05-02 (xsd:date)
  • 1997-05-03 (xsd:date)
  • 1997-05-05 (xsd:date)
  • 1997-05-06 (xsd:date)
  • 1997-05-07 (xsd:date)
  • 1997-05-08 (xsd:date)
  • 1997-05-09 (xsd:date)
  • 1997-05-10 (xsd:date)
  • 1997-05-11 (xsd:date)
  • 1997-05-13 (xsd:date)
  • 1997-05-14 (xsd:date)
prop-de:ergebnis
  • 0 (xsd:integer)
  • 1 (xsd:integer)
  • 2 (xsd:integer)
  • 3 (xsd:integer)
  • 4 (xsd:integer)
  • 5 (xsd:integer)
  • 6 (xsd:integer)
  • 7 (xsd:integer)
  • 8 (xsd:integer)
  • 9 (xsd:integer)
  • 11 (xsd:integer)
  • 74.0
  • 130.0
  • 133.0
prop-de:jahr
  • 1997 (xsd:integer)
  • 2005 (xsd:integer)
prop-de:logo
  • IIHF.svg
prop-de:naechste
  • Eishockey-Weltmeisterschaft der Herren 1998
prop-de:ort
prop-de:stadion
prop-de:stand
  • 1 (xsd:integer)
prop-de:team
  • Australien
  • Belgien
  • Bulgarien
  • Deutschland
  • Dänemark
  • Frankreich
  • Großbritannien
  • Japan
  • Kanada
  • Neuseeland
  • Niederlande
  • Polen
  • Rumänien
  • Russland
  • Schweiz
  • Slowakei
  • Spanien
  • Tschechien
  • USA
  • Ukraine
  • Ungarn
  • Österreich
  • Italien
  • Südafrika
  • Israel
  • Jugoslawien
  • Kroatien
  • Norwegen
  • Schweden
  • Slowenien
  • Südkorea
  • Türkei
  • Finnland
  • Estland
  • Kasachstan
  • Lettland
  • Litauen
  • Volksrepublik China
  • Weißrussland
prop-de:text
  • World Senior Championship Pool A Finland 1997
prop-de:tore
prop-de:turnier
prop-de:url
prop-de:vorherige
  • Eishockey-Weltmeisterschaft der Herren 1996
prop-de:wayback
  • 19980214222454 (xsd:double)
  • 19980214222523 (xsd:double)
  • 19980214223734 (xsd:double)
  • 19980214225652 (xsd:double)
  • 19980214225904 (xsd:double)
  • 19980214225915 (xsd:double)
  • 19980214225947 (xsd:double)
  • 19980214225956 (xsd:double)
  • 19980214230008 (xsd:double)
  • 19980214230051 (xsd:double)
  • 19980214230934 (xsd:double)
  • 19980214231005 (xsd:double)
  • 19980214231049 (xsd:double)
  • 19980214231324 (xsd:double)
  • 19980214231415 (xsd:double)
  • 19980214231435 (xsd:double)
  • 19980214231457 (xsd:double)
  • 19980214231539 (xsd:double)
  • 19980214231604 (xsd:double)
  • 19980214231622 (xsd:double)
  • 19980214231645 (xsd:double)
prop-de:zeit
  • 20 (xsd:integer)
  • 1200.0
  • 960.0
  • 1050.0
  • 1260.0
  • 1020.0
  • 1140.0
  • 1170.0
  • 840.0
prop-de:zuschauer
  • 100 (xsd:integer)
  • 200 (xsd:integer)
  • 250 (xsd:integer)
  • 300 (xsd:integer)
  • 350 (xsd:integer)
  • 400 (xsd:integer)
  • 600 (xsd:integer)
  • 1000 (xsd:integer)
  • 1500 (xsd:integer)
  • 1825 (xsd:integer)
  • 2000 (xsd:integer)
  • 2225 (xsd:integer)
  • 2500 (xsd:integer)
  • 3000 (xsd:integer)
  • 3450 (xsd:integer)
  • 3500 (xsd:integer)
  • 3506 (xsd:integer)
  • 3657 (xsd:integer)
  • 3882 (xsd:integer)
  • 4310 (xsd:integer)
  • 4390 (xsd:integer)
  • 4470 (xsd:integer)
  • 4800 (xsd:integer)
  • 4879 (xsd:integer)
  • 5250 (xsd:integer)
  • 5500 (xsd:integer)
  • 5600 (xsd:integer)
  • 5875 (xsd:integer)
  • 5914 (xsd:integer)
  • 6000 (xsd:integer)
  • 6300 (xsd:integer)
  • 6355 (xsd:integer)
  • 6500 (xsd:integer)
  • 7000 (xsd:integer)
  • 7300 (xsd:integer)
  • 8367 (xsd:integer)
  • 10000 (xsd:integer)
  • 11565 (xsd:integer)
  • 12708 (xsd:integer)
  • 12786 (xsd:integer)
  • 12806 (xsd:integer)
  • 12862 (xsd:integer)
  • 12865 (xsd:integer)
  • 12911 (xsd:integer)
  • 12919 (xsd:integer)
  • 12946 (xsd:integer)
  • 13004 (xsd:integer)
  • 13111 (xsd:integer)
  • 13147 (xsd:integer)
  • 13149 (xsd:integer)
  • 13163 (xsd:integer)
  • 13173 (xsd:integer)
  • 13181 (xsd:integer)
  • 13197 (xsd:integer)
  • 13205 (xsd:integer)
  • 13220 (xsd:integer)
  • 13230 (xsd:integer)
  • 13243 (xsd:integer)
  • 13249 (xsd:integer)
  • 13262 (xsd:integer)
  • 13279 (xsd:integer)
  • 13290 (xsd:integer)
  • 13298 (xsd:integer)
  • 13316 (xsd:integer)
  • 13328 (xsd:integer)
  • 13367 (xsd:integer)
dc:publisher
  • Books on Demand
dct:subject
bibo:pages
  • 131–133
rdf:type
rdfs:comment
  • Die 61. Eishockey-Weltmeisterschaften im Jahre 1997 fanden an folgenden Orten und zu folgenden Zeiten statt: A-Weltmeisterschaft: 26. April bis 14. Mai in Helsinki, Tampere und Turku (Finnland) B-Weltmeisterschaft: 12. April bis 21. April in Katowice (Polen) C-Weltmeisterschaft: 22. März bis 28. März in Tallinn und Kohtla-Järve (Estland) D-Weltmeisterschaft: 22. März bis 28. März in Canillo (Andorra) E-Weltmeisterschaft: 19. Februar bis 24. Februar in Ankara (Türkei) Insgesamt nahmen 39 Mannschaften an diesen Weltmeisterschaften teil. (de)
  • Die 61. Eishockey-Weltmeisterschaften im Jahre 1997 fanden an folgenden Orten und zu folgenden Zeiten statt: A-Weltmeisterschaft: 26. April bis 14. Mai in Helsinki, Tampere und Turku (Finnland) B-Weltmeisterschaft: 12. April bis 21. April in Katowice (Polen) C-Weltmeisterschaft: 22. März bis 28. März in Tallinn und Kohtla-Järve (Estland) D-Weltmeisterschaft: 22. März bis 28. März in Canillo (Andorra) E-Weltmeisterschaft: 19. Februar bis 24. Februar in Ankara (Türkei) Insgesamt nahmen 39 Mannschaften an diesen Weltmeisterschaften teil. (de)
rdfs:label
  • Eishockey-Weltmeisterschaft der Herren 1997 (de)
  • Eishockey-Weltmeisterschaft der Herren 1997 (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:tenant of
is foaf:primaryTopic of