Der Eisenbahnunfall von Tanguá ereignete sich am 6. April 1950 bei Tanguá, Brasilien und forderte 110 Menschenleben. Er wurde durch den Einsturz einer Brücke bei der Überfahrt eines Zuges ausgelöst.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Eisenbahnunfall von Tanguá ereignete sich am 6. April 1950 bei Tanguá, Brasilien und forderte 110 Menschenleben. Er wurde durch den Einsturz einer Brücke bei der Überfahrt eines Zuges ausgelöst. (de)
  • Der Eisenbahnunfall von Tanguá ereignete sich am 6. April 1950 bei Tanguá, Brasilien und forderte 110 Menschenleben. Er wurde durch den Einsturz einer Brücke bei der Überfahrt eines Zuges ausgelöst. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8163983 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 144171986 (xsd:integer)
prop-de:ew
  • -42703449 (xsd:integer)
prop-de:ns
  • -22725071 (xsd:integer)
prop-de:region
  • BR-RJ
prop-de:type
  • landmark
dct:subject
georss:point
  • -22.725071 -42.703449
rdf:type
rdfs:comment
  • Der Eisenbahnunfall von Tanguá ereignete sich am 6. April 1950 bei Tanguá, Brasilien und forderte 110 Menschenleben. Er wurde durch den Einsturz einer Brücke bei der Überfahrt eines Zuges ausgelöst. (de)
  • Der Eisenbahnunfall von Tanguá ereignete sich am 6. April 1950 bei Tanguá, Brasilien und forderte 110 Menschenleben. Er wurde durch den Einsturz einer Brücke bei der Überfahrt eines Zuges ausgelöst. (de)
rdfs:label
  • / (de)
  • Eisenbahnunfall von Tangua (de)
  • / (de)
  • Eisenbahnunfall von Tangua (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • -22.725071 (xsd:float)
geo:long
  • -42.703449 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of