Economic Development and Cultural Change (EDCC) ist eine multidisziplinäre wissenschaftliche Fachzeitschrift der Volkswirtschaftslehre und der Politikwissenschaft. Der Schwerpunkt der Beiträge liegt auf der Entwicklungsökonomik. Es werden sowohl theoretische als auch empirische Arbeiten veröffentlicht, aber auch Replikationssstudien. Das Journal wird seit 1952 von der Universität Chicago herausgegeben und verlegt. Gründer des Journals ist der österreichstämmige Volkswirt Berthold Frank Hoselitz.

Property Value
dbo:abstract
  • Economic Development and Cultural Change (EDCC) ist eine multidisziplinäre wissenschaftliche Fachzeitschrift der Volkswirtschaftslehre und der Politikwissenschaft. Der Schwerpunkt der Beiträge liegt auf der Entwicklungsökonomik. Es werden sowohl theoretische als auch empirische Arbeiten veröffentlicht, aber auch Replikationssstudien. Das Journal wird seit 1952 von der Universität Chicago herausgegeben und verlegt. Gründer des Journals ist der österreichstämmige Volkswirt Berthold Frank Hoselitz. (de)
  • Economic Development and Cultural Change (EDCC) ist eine multidisziplinäre wissenschaftliche Fachzeitschrift der Volkswirtschaftslehre und der Politikwissenschaft. Der Schwerpunkt der Beiträge liegt auf der Entwicklungsökonomik. Es werden sowohl theoretische als auch empirische Arbeiten veröffentlicht, aber auch Replikationssstudien. Das Journal wird seit 1952 von der Universität Chicago herausgegeben und verlegt. Gründer des Journals ist der österreichstämmige Volkswirt Berthold Frank Hoselitz. (de)
dbo:editor
dbo:frequencyOfPublication
  • quartalsweise
dbo:issn
  • 1539-2988
dbo:title
  • Economic Development and Cultural Change (de)
  • Economic Development and Cultural Change (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 9093506 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158472480 (xsd:integer)
prop-de:chefred
prop-de:erstausgabeJahr
  • 1952 (xsd:integer)
dc:description
  • Zeitschrift derVolkswirtschaftslehreundPolitikwissenschaft
dc:language
  • Englisch
dc:publisher
  • University of Chicago Press
dc:subject
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • Economic Development and Cultural Change (EDCC) ist eine multidisziplinäre wissenschaftliche Fachzeitschrift der Volkswirtschaftslehre und der Politikwissenschaft. Der Schwerpunkt der Beiträge liegt auf der Entwicklungsökonomik. Es werden sowohl theoretische als auch empirische Arbeiten veröffentlicht, aber auch Replikationssstudien. Das Journal wird seit 1952 von der Universität Chicago herausgegeben und verlegt. Gründer des Journals ist der österreichstämmige Volkswirt Berthold Frank Hoselitz. (de)
  • Economic Development and Cultural Change (EDCC) ist eine multidisziplinäre wissenschaftliche Fachzeitschrift der Volkswirtschaftslehre und der Politikwissenschaft. Der Schwerpunkt der Beiträge liegt auf der Entwicklungsökonomik. Es werden sowohl theoretische als auch empirische Arbeiten veröffentlicht, aber auch Replikationssstudien. Das Journal wird seit 1952 von der Universität Chicago herausgegeben und verlegt. Gründer des Journals ist der österreichstämmige Volkswirt Berthold Frank Hoselitz. (de)
rdfs:label
  • Economic Development and Cultural Change (de)
  • Economic Development and Cultural Change (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:page
is foaf:primaryTopic of