Domleschg ist eine politische Gemeinde im Bezirk Hinterrhein des Kantons Graubünden in der Schweiz. Sie entstand am 1. Januar 2015 aus den bisherigen Gemeinden Almens, Paspels, Pratval, Rodels und Tomils.Der Name kommt von der Landschaft Domleschg, die aber über das Gebiet der Gemeinde hinausgeht.(Siehe auch: Liste der Kulturgüter in Domleschg)

Property Value
dbo:PopulatedPlace/area
  • 45.94
dbo:abstract
  • Domleschg ist eine politische Gemeinde im Bezirk Hinterrhein des Kantons Graubünden in der Schweiz. Sie entstand am 1. Januar 2015 aus den bisherigen Gemeinden Almens, Paspels, Pratval, Rodels und Tomils.Der Name kommt von der Landschaft Domleschg, die aber über das Gebiet der Gemeinde hinausgeht.(Siehe auch: Liste der Kulturgüter in Domleschg) (de)
  • Domleschg ist eine politische Gemeinde im Bezirk Hinterrhein des Kantons Graubünden in der Schweiz. Sie entstand am 1. Januar 2015 aus den bisherigen Gemeinden Almens, Paspels, Pratval, Rodels und Tomils.Der Name kommt von der Landschaft Domleschg, die aber über das Gebiet der Gemeinde hinausgeht.(Siehe auch: Liste der Kulturgüter in Domleschg) (de)
dbo:area
  • 45940000.000000 (xsd:double)
dbo:district
dbo:elevation
  • 801.000000 (xsd:double)
dbo:postalCode
  • 7415–7418
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8416868 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 157341936 (xsd:integer)
prop-de:beschreibung
  • Domleschg Richtung Nord
prop-de:bfs
  • 3673 (xsd:integer)
prop-de:bild
  • Domleschg nördlich.jpg
prop-de:bildpfadKarte
  • Karte Gemeinde Domleschg 2016.png
prop-de:bildpfadWappen
  • Domleschg Wappen.png
prop-de:breitengrad
  • 4676 (xsd:integer)
prop-de:imagemap
  • Bezirk Hinterrhein
prop-de:kreis
prop-de:längengrad
  • 945 (xsd:integer)
prop-de:regionIso
  • CH-GR
prop-de:website
  • www.domleschg.ch
dct:subject
georss:point
  • 46.76 9.45
rdf:type
rdfs:comment
  • Domleschg ist eine politische Gemeinde im Bezirk Hinterrhein des Kantons Graubünden in der Schweiz. Sie entstand am 1. Januar 2015 aus den bisherigen Gemeinden Almens, Paspels, Pratval, Rodels und Tomils.Der Name kommt von der Landschaft Domleschg, die aber über das Gebiet der Gemeinde hinausgeht.(Siehe auch: Liste der Kulturgüter in Domleschg) (de)
  • Domleschg ist eine politische Gemeinde im Bezirk Hinterrhein des Kantons Graubünden in der Schweiz. Sie entstand am 1. Januar 2015 aus den bisherigen Gemeinden Almens, Paspels, Pratval, Rodels und Tomils.Der Name kommt von der Landschaft Domleschg, die aber über das Gebiet der Gemeinde hinausgeht.(Siehe auch: Liste der Kulturgüter in Domleschg) (de)
rdfs:label
  • Domleschg GR (de)
  • Domleschg GR (de)
owl:sameAs
geo:lat
  • 46.759998 (xsd:float)
geo:long
  • 9.450000 (xsd:float)
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • Domleschg (de)
  • Domleschg (de)
is dbo:municipality of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is foaf:primaryTopic of