Die Zikaden ist ein Hörspiel von Ingeborg Bachmann, das Ende 1954 in Neapel entstand und am 25. März 1955 mit Musik von Hans Werner Henze im NWDR Hamburg gesendet wurde. Im selben Jahr lag der Text im Druck vor („Hörspielbuch 1955“ (Bd. 6), Europäische Verlagsanstalt Frankfurt am Main). Der Zuhörer wird auf eine mediterrane Insel, den „Schauplatz menschlicher Niederlagen“, geführt. Den Geschlagenen ist die Flucht vom Festland gelungen.

Property Value
dbo:abstract
  • Die Zikaden ist ein Hörspiel von Ingeborg Bachmann, das Ende 1954 in Neapel entstand und am 25. März 1955 mit Musik von Hans Werner Henze im NWDR Hamburg gesendet wurde. Im selben Jahr lag der Text im Druck vor („Hörspielbuch 1955“ (Bd. 6), Europäische Verlagsanstalt Frankfurt am Main). Der Zuhörer wird auf eine mediterrane Insel, den „Schauplatz menschlicher Niederlagen“, geführt. Den Geschlagenen ist die Flucht vom Festland gelungen. (de)
  • Die Zikaden ist ein Hörspiel von Ingeborg Bachmann, das Ende 1954 in Neapel entstand und am 25. März 1955 mit Musik von Hans Werner Henze im NWDR Hamburg gesendet wurde. Im selben Jahr lag der Text im Druck vor („Hörspielbuch 1955“ (Bd. 6), Europäische Verlagsanstalt Frankfurt am Main). Der Zuhörer wird auf eine mediterrane Insel, den „Schauplatz menschlicher Niederlagen“, geführt. Den Geschlagenen ist die Flucht vom Festland gelungen. (de)
dbo:wikiPageID
  • 6287299 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 140702014 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Die Zikaden ist ein Hörspiel von Ingeborg Bachmann, das Ende 1954 in Neapel entstand und am 25. März 1955 mit Musik von Hans Werner Henze im NWDR Hamburg gesendet wurde. Im selben Jahr lag der Text im Druck vor („Hörspielbuch 1955“ (Bd. 6), Europäische Verlagsanstalt Frankfurt am Main). Der Zuhörer wird auf eine mediterrane Insel, den „Schauplatz menschlicher Niederlagen“, geführt. Den Geschlagenen ist die Flucht vom Festland gelungen. (de)
  • Die Zikaden ist ein Hörspiel von Ingeborg Bachmann, das Ende 1954 in Neapel entstand und am 25. März 1955 mit Musik von Hans Werner Henze im NWDR Hamburg gesendet wurde. Im selben Jahr lag der Text im Druck vor („Hörspielbuch 1955“ (Bd. 6), Europäische Verlagsanstalt Frankfurt am Main). Der Zuhörer wird auf eine mediterrane Insel, den „Schauplatz menschlicher Niederlagen“, geführt. Den Geschlagenen ist die Flucht vom Festland gelungen. (de)
rdfs:label
  • Die Zikaden (de)
  • Die Zikaden (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of