DieMonsterDie ist eine US-amerikanische Horrorpunk-Band aus Salt Lake City, die 1995 unter dem Namen Casa Diablo gegründet wurde. 2000 erfolgte eine Umbenennung in DieMonsterDie (deutsch: StirbMonsterStirb). Der Bandname bezieht sich dabei auf den Horrorfilm Die, Monster, Die! von 1965 (deutscher Titel: Das Grauen auf Schloß Witley) mit Boris Karloff in der Hauptrolle. Ihre Musik bezeichnet die Gruppe als „Graveyard Shock 'n' Roll“.

Property Value
dbo:abstract
  • DieMonsterDie ist eine US-amerikanische Horrorpunk-Band aus Salt Lake City, die 1995 unter dem Namen Casa Diablo gegründet wurde. 2000 erfolgte eine Umbenennung in DieMonsterDie (deutsch: StirbMonsterStirb). Der Bandname bezieht sich dabei auf den Horrorfilm Die, Monster, Die! von 1965 (deutscher Titel: Das Grauen auf Schloß Witley) mit Boris Karloff in der Hauptrolle. Ihre Musik bezeichnet die Gruppe als „Graveyard Shock 'n' Roll“. (de)
  • DieMonsterDie ist eine US-amerikanische Horrorpunk-Band aus Salt Lake City, die 1995 unter dem Namen Casa Diablo gegründet wurde. 2000 erfolgte eine Umbenennung in DieMonsterDie (deutsch: StirbMonsterStirb). Der Bandname bezieht sich dabei auf den Horrorfilm Die, Monster, Die! von 1965 (deutscher Titel: Das Grauen auf Schloß Witley) mit Boris Karloff in der Hauptrolle. Ihre Musik bezeichnet die Gruppe als „Graveyard Shock 'n' Roll“. (de)
dbo:bandMember
dbo:formerBandMember
dbo:founder
dbo:genre
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 8851939 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 154115401 (xsd:integer)
prop-de:besetzung1a
  • Zero Delorean
prop-de:besetzung2a
  • Mercury Rising
prop-de:besetzung3a
  • Grimlock Morgue
prop-de:besetzung4a
  • Meatwhistle
prop-de:ehemalige1a
  • LaVerne LaVey
prop-de:ehemalige2a
  • Stikki Nixx
prop-de:ehemalige3a
  • Shadow Windhawk
prop-de:ehemalige4a
  • Vladina Khalishnikova
prop-de:ehemalige5a
  • Raven Blades
prop-de:gründer1a
  • Huey „Zero Delorean“ Diablo
prop-de:gründer2a
  • Shane „Meatwhistle“ Diablo
prop-de:gründer3a
  • B-Rock „Raven Blades“ Diablo
prop-de:gründung
  • 1995 (xsd:integer)
prop-de:herkunft
dct:subject
rdf:type
rdfs:comment
  • DieMonsterDie ist eine US-amerikanische Horrorpunk-Band aus Salt Lake City, die 1995 unter dem Namen Casa Diablo gegründet wurde. 2000 erfolgte eine Umbenennung in DieMonsterDie (deutsch: StirbMonsterStirb). Der Bandname bezieht sich dabei auf den Horrorfilm Die, Monster, Die! von 1965 (deutscher Titel: Das Grauen auf Schloß Witley) mit Boris Karloff in der Hauptrolle. Ihre Musik bezeichnet die Gruppe als „Graveyard Shock 'n' Roll“. (de)
  • DieMonsterDie ist eine US-amerikanische Horrorpunk-Band aus Salt Lake City, die 1995 unter dem Namen Casa Diablo gegründet wurde. 2000 erfolgte eine Umbenennung in DieMonsterDie (deutsch: StirbMonsterStirb). Der Bandname bezieht sich dabei auf den Horrorfilm Die, Monster, Die! von 1965 (deutscher Titel: Das Grauen auf Schloß Witley) mit Boris Karloff in der Hauptrolle. Ihre Musik bezeichnet die Gruppe als „Graveyard Shock 'n' Roll“. (de)
rdfs:label
  • DieMonsterDie (de)
  • DieMonsterDie (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:homepage
foaf:isPrimaryTopicOf
foaf:name
  • DieMonsterDie (de)
  • DieMonsterDie (de)
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of