Di warheit (russisch Вархайт) war eine jiddische Zeitung in Petrograd im Jahre 1918.Sie wurde vom Volkskommissariat für jüdische Angelegenheiten herausgegeben. Die erste Ausgabe erschien am 8. März 1918. Ab 1. August erschien sie als Der Emes, ab 7. August in Moskau. da das Kommissariat dorthin umgezogen war.Hauptinhalt der Zeitung war Propaganda für die neue bolschewistische Politik in Russland und eine Auseinandersetzung mit Antijudaismus.

Property Value
dbo:abstract
  • Di warheit (russisch Вархайт) war eine jiddische Zeitung in Petrograd im Jahre 1918.Sie wurde vom Volkskommissariat für jüdische Angelegenheiten herausgegeben. Die erste Ausgabe erschien am 8. März 1918. Ab 1. August erschien sie als Der Emes, ab 7. August in Moskau. da das Kommissariat dorthin umgezogen war.Hauptinhalt der Zeitung war Propaganda für die neue bolschewistische Politik in Russland und eine Auseinandersetzung mit Antijudaismus. (de)
  • Di warheit (russisch Вархайт) war eine jiddische Zeitung in Petrograd im Jahre 1918.Sie wurde vom Volkskommissariat für jüdische Angelegenheiten herausgegeben. Die erste Ausgabe erschien am 8. März 1918. Ab 1. August erschien sie als Der Emes, ab 7. August in Moskau. da das Kommissariat dorthin umgezogen war.Hauptinhalt der Zeitung war Propaganda für die neue bolschewistische Politik in Russland und eine Auseinandersetzung mit Antijudaismus. (de)
dbo:wikiPageID
  • 8893427 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 150542684 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Di warheit (russisch Вархайт) war eine jiddische Zeitung in Petrograd im Jahre 1918.Sie wurde vom Volkskommissariat für jüdische Angelegenheiten herausgegeben. Die erste Ausgabe erschien am 8. März 1918. Ab 1. August erschien sie als Der Emes, ab 7. August in Moskau. da das Kommissariat dorthin umgezogen war.Hauptinhalt der Zeitung war Propaganda für die neue bolschewistische Politik in Russland und eine Auseinandersetzung mit Antijudaismus. (de)
  • Di warheit (russisch Вархайт) war eine jiddische Zeitung in Petrograd im Jahre 1918.Sie wurde vom Volkskommissariat für jüdische Angelegenheiten herausgegeben. Die erste Ausgabe erschien am 8. März 1918. Ab 1. August erschien sie als Der Emes, ab 7. August in Moskau. da das Kommissariat dorthin umgezogen war.Hauptinhalt der Zeitung war Propaganda für die neue bolschewistische Politik in Russland und eine Auseinandersetzung mit Antijudaismus. (de)
rdfs:label
  • Di warheit (de)
  • Di warheit (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is foaf:primaryTopic of