Der Dexamethason-Suppressionstest (DST oder Dexamethason-Hemmtest) wird in Human- und Tiermedizin zum Ausschluss (nicht zur Diagnose) des Cushing-Syndroms eingesetzt.

Property Value
dbo:abstract
  • Der Dexamethason-Suppressionstest (DST oder Dexamethason-Hemmtest) wird in Human- und Tiermedizin zum Ausschluss (nicht zur Diagnose) des Cushing-Syndroms eingesetzt. (de)
  • Der Dexamethason-Suppressionstest (DST oder Dexamethason-Hemmtest) wird in Human- und Tiermedizin zum Ausschluss (nicht zur Diagnose) des Cushing-Syndroms eingesetzt. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 1631268 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 155089743 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Der Dexamethason-Suppressionstest (DST oder Dexamethason-Hemmtest) wird in Human- und Tiermedizin zum Ausschluss (nicht zur Diagnose) des Cushing-Syndroms eingesetzt. (de)
  • Der Dexamethason-Suppressionstest (DST oder Dexamethason-Hemmtest) wird in Human- und Tiermedizin zum Ausschluss (nicht zur Diagnose) des Cushing-Syndroms eingesetzt. (de)
rdfs:label
  • Dexamethason-Suppressionstest (de)
  • Dexamethason-Suppressionstest (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of