Das Departamento Santa Cruz liegt im Osten Boliviens. Es hat eine Fläche von 370.621 km² und (nach der Volkszählung 2012) 2.655.084 Einwohner. Die Hauptstadt ist Santa Cruz de la Sierra.

Property Value
dbo:abstract
  • Das Departamento Santa Cruz liegt im Osten Boliviens. Es hat eine Fläche von 370.621 km² und (nach der Volkszählung 2012) 2.655.084 Einwohner. Die Hauptstadt ist Santa Cruz de la Sierra. (de)
  • Das Departamento Santa Cruz liegt im Osten Boliviens. Es hat eine Fläche von 370.621 km² und (nach der Volkszählung 2012) 2.655.084 Einwohner. Die Hauptstadt ist Santa Cruz de la Sierra. (de)
dbo:thumbnail
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 257909 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158242168 (xsd:integer)
prop-de:bildLage
  • Santa Cruz in Bolivia.svg
prop-de:bildLageImagemap
  • Imagemap Bolivien1
prop-de:breite
  • -17.333333 (xsd:double)
prop-de:chef
  • Rubén Costas
prop-de:chefTitel
prop-de:einwohner
  • 2655084 (xsd:integer)
prop-de:farbe
  • gelb
prop-de:flagge
  • Flag of Santa Cruz.svg
prop-de:fläche
  • 370621 (xsd:integer)
prop-de:hauptstadt
  • Santa Cruz de la Sierra
prop-de:isoCode
  • BO-S
prop-de:länge
  • -61.500000 (xsd:double)
prop-de:name
  • Departement Santa Cruz
prop-de:stand
  • Volkszählung 2012
prop-de:www
  • www.santacruz.gob.bo
prop-de:wwwSprache
  • spanisch
dct:subject
rdfs:comment
  • Das Departamento Santa Cruz liegt im Osten Boliviens. Es hat eine Fläche von 370.621 km² und (nach der Volkszählung 2012) 2.655.084 Einwohner. Die Hauptstadt ist Santa Cruz de la Sierra. (de)
  • Das Departamento Santa Cruz liegt im Osten Boliviens. Es hat eine Fläche von 370.621 km² und (nach der Volkszählung 2012) 2.655.084 Einwohner. Die Hauptstadt ist Santa Cruz de la Sierra. (de)
rdfs:label
  • Departamento Santa Cruz (de)
  • Departamento Santa Cruz (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:depiction
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:birthPlace of
is dbo:deathPlace of
is dbo:department of
is dbo:locatedInArea of
is dbo:region of
is dbo:wikiPageDisambiguates of
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of