Deine-Mutter-Witze oder Deine-Mutter-Sprüche (in Deutschland auch geläufig in der Variante „Deine Mudder …“ oder „Deine Mudda …“) sind ein weltweit verbreitetes Jugendkultur-Phänomen. Dabei handelt es sich um Witze, die oft nur aus einem Satz bestehen und in ironisch-pejorativer Form gegenüber einer anderen Person geäußert werden. Inhalt der Witze ist eine Herabsetzung der Mutter des anderen, wobei die Beleidigung derart übertrieben oder absurd ausfällt, dass sie sich dadurch abschwächt. Das Phänomen wurzelt möglicherweise in der afroamerikanischen Jugendkultur als playing the dozens und wurde für dieses Milieu bereits in den 1960er Jahren beschrieben.

Property Value
dbo:abstract
  • Deine-Mutter-Witze oder Deine-Mutter-Sprüche (in Deutschland auch geläufig in der Variante „Deine Mudder …“ oder „Deine Mudda …“) sind ein weltweit verbreitetes Jugendkultur-Phänomen. Dabei handelt es sich um Witze, die oft nur aus einem Satz bestehen und in ironisch-pejorativer Form gegenüber einer anderen Person geäußert werden. Inhalt der Witze ist eine Herabsetzung der Mutter des anderen, wobei die Beleidigung derart übertrieben oder absurd ausfällt, dass sie sich dadurch abschwächt. Das Phänomen wurzelt möglicherweise in der afroamerikanischen Jugendkultur als playing the dozens und wurde für dieses Milieu bereits in den 1960er Jahren beschrieben. (de)
  • Deine-Mutter-Witze oder Deine-Mutter-Sprüche (in Deutschland auch geläufig in der Variante „Deine Mudder …“ oder „Deine Mudda …“) sind ein weltweit verbreitetes Jugendkultur-Phänomen. Dabei handelt es sich um Witze, die oft nur aus einem Satz bestehen und in ironisch-pejorativer Form gegenüber einer anderen Person geäußert werden. Inhalt der Witze ist eine Herabsetzung der Mutter des anderen, wobei die Beleidigung derart übertrieben oder absurd ausfällt, dass sie sich dadurch abschwächt. Das Phänomen wurzelt möglicherweise in der afroamerikanischen Jugendkultur als playing the dozens und wurde für dieses Milieu bereits in den 1960er Jahren beschrieben. (de)
dbo:wikiPageExternalLink
dbo:wikiPageID
  • 6068894 (xsd:integer)
dbo:wikiPageRevisionID
  • 158186378 (xsd:integer)
dct:subject
rdfs:comment
  • Deine-Mutter-Witze oder Deine-Mutter-Sprüche (in Deutschland auch geläufig in der Variante „Deine Mudder …“ oder „Deine Mudda …“) sind ein weltweit verbreitetes Jugendkultur-Phänomen. Dabei handelt es sich um Witze, die oft nur aus einem Satz bestehen und in ironisch-pejorativer Form gegenüber einer anderen Person geäußert werden. Inhalt der Witze ist eine Herabsetzung der Mutter des anderen, wobei die Beleidigung derart übertrieben oder absurd ausfällt, dass sie sich dadurch abschwächt. Das Phänomen wurzelt möglicherweise in der afroamerikanischen Jugendkultur als playing the dozens und wurde für dieses Milieu bereits in den 1960er Jahren beschrieben. (de)
  • Deine-Mutter-Witze oder Deine-Mutter-Sprüche (in Deutschland auch geläufig in der Variante „Deine Mudder …“ oder „Deine Mudda …“) sind ein weltweit verbreitetes Jugendkultur-Phänomen. Dabei handelt es sich um Witze, die oft nur aus einem Satz bestehen und in ironisch-pejorativer Form gegenüber einer anderen Person geäußert werden. Inhalt der Witze ist eine Herabsetzung der Mutter des anderen, wobei die Beleidigung derart übertrieben oder absurd ausfällt, dass sie sich dadurch abschwächt. Das Phänomen wurzelt möglicherweise in der afroamerikanischen Jugendkultur als playing the dozens und wurde für dieses Milieu bereits in den 1960er Jahren beschrieben. (de)
rdfs:label
  • Deine-Mutter-Witz (de)
  • Deine-Mutter-Witz (de)
owl:sameAs
prov:wasDerivedFrom
foaf:isPrimaryTopicOf
is dbo:wikiPageRedirects of
is foaf:primaryTopic of